Verstopfung bei Katzen - Leinsamenöl anwenden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also bei hund.katze.maus kam mal im tv das man (allerdings für hunde ;D aber ich denke das das auch nicht soo ein großer unterschied ist) apfel stückchen oder apfel gerieben den tieren geben kann gegen zahnstein oder so und gegen verstopfungen :) kannst ja mal auf der internet seite davon nachgucken LG & hoffe konnte ein bisschen helfen :)

LokiBartleby 16.08.2012, 19:28

bitte katzen keine aepfel geben, das koennen die garnicht verdauen!

0

katzen brauchen kein pflanzliches oel. weißt du woher die verstopfung kommt?

Besser sind Flohsamen, die beugen verstopfungen vor. Sie sind auch in hochwertigen nassfuttern enthalten (z.B. in Select Gold)

Margarine/Butter in kleinen Mengen.

bei manchen hilft auch Milch

LokiBartleby 16.08.2012, 19:29

ja weil fast alle katzen von milch flitzekacke bekommen... aber stimmt, die verstopfung ist dann weg. aber ich durchfall wirklich besser?

0

Was möchtest Du wissen?