Verstopfung 6 Tage nach Weisheitszahn-OP unter Vollnarkose. Was tun?

1 Antwort

Hallo,

ich vermute auch, daß es von den Schmerzmitteln kommt. Zur Beseitigung der Verstopfung empfehle ich dir zweigleisig zu fahren:

1.) Mini-Einlauf von Zirkulin: Der Mini-Einlauf wirkt innerhalb von 15 Minuten. Er macht den Weg "nach hinten hinaus" frei.

2.) Laxoberal-Tropfen: Die Laxoberaltropfen regen den Darm an und führen ab. Davon kannst du gut aufs Klo gehen.

Gute Besserung wünscht dir Yvonne1968

Globulis bei Weisheitszahn Op?

Hallo was empfiehlt ihr für Globulis vor und nach einer Weisheitszahn Op? Ich dachte an Arnica, wieviel sollte man nehmen und wie lang zuvor?

...zur Frage

Vollnarkose bei weisheitszahn op wie fühlt man sich? und wie lange dauert das?

Mir werden in 3 tagen alle 4 weisheitszähne unter Vollnarkose gezogen.... Ich habe richtig angst vor der op ..... Ich hab dazu ein paar fragen . 1. wie lange schläft man und wie lange kommt es einem vor ? 2.wie lange hat man schmerzen nach der op ? 3.bekommt man eine spritze (und wenn tut die spritze weh oder merkt man gar nix ?)oder eine Maske damit man einschläft ? 4.wie lange muss man dann noch in der Praxis bleiben ? 5.was kann man dann essen ? das wars .... danke im vorraus :)

...zur Frage

Weisheitszahn-Op, Verwirrung?

Hey ihr, Auf YouTube gibt es ja einige Videos auf denen Leute nach der Weisheitszahn-Op total verwirrt sind und komische Dinge sagen. Ich habe nächste Woche meine Op mit einer Vollnarkose, daher wollte ich wissen, wie diese Reaktion zu stande kommt, ob das nach einer Vollnarkose so ist oder nur nach einer Sedierung oder so :) LG

...zur Frage

Leinsamen zusätzlich zu Movicol nehmen bei Verstopfung?

Ich habe seit drei Tagen Verstopfung und habe jetzt eben einen Beutel Movicol genommen. Generell nehme ich Abends immer 1 EL Leinsamen zur generellen Regulierung. Soll ich die noch zusätzlich nehmen? Könnte das die Wirkung von Movicol vermindern?

...zur Frage

Abszess nach Weisheitszahn-Op, was kann ich tun?

Hallo,

ich hatte vor mehreren Wochen meine Weisheitszahn-OP. War gestern beim Arzt da und hatte eine Abszess-OP, da sich ein Abszess gebildet hat in der Backe. Warum bildet sich so ein Abszess? Ich hab Antibiotika genommen und meine Zähne sehr gründlich geputzt, damit genau das nicht passiert. Und die ganze Zeit nichts süßes gegessen :/. Was hilft denn wirklich gegen einen Abszess? Gibt es eine spezielle Mundreinigung die ich jetzt machen könnte?

LG Graue Wölfin

...zur Frage

Großes Loch nach Weisheitszahn-OP im Zahnfleisch?

Also: Ich habe letzten Donnerstag also vor fast einer Woche meine 4 Weisheitszähne unter Vollnarkose gezogen bekommen. Bis jetzt ist eigentlich alles gut verlaufen, hat sich nix entzündet und die Schwellung ist auch wieder weg, nur auf der einen Seite hab ich jetzt so ein richtig großes komisches Loch im Zahnfleisch! Ist mir schon klar, dass da natürlich ein Loch entsteht wenn der Zahn raus operiert wird, aber müsste das nicht eigentlich zu genäht sein? Das Loch ist echt ziemlich groß und ab und zu hab ich dann auch so nen ekligen Geschmack im Mund der da raus kommt... Wie soll ich das sauber machen? Da kommen ja sicherlich Essensreste rein und so, aber wenn ich ständig Spüle und mit so nem Zahnbürstchen das sauber machen kann das doch nicht heilen oder? Wächst das von alleine wieder zu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?