Verstopftes Ohr trotz Ohrenschmerzen mit einer Spülung reinigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich hast du das Ohrenschmalz zu weit ins Ohr hineingeschoben und hörst jetzt deshalb nichts mehr.

Mit "Spülung von der Apotheke" meinst du wahrscheinlich das "Ortowaxol". Ich kenne diese Kombipackung und kann sie dir in deiner Situation nur empfehlen. Denn damit wird das Ohr tiefengereinigt und damit solltest du eigentlich auch Ohrenschmalz entfernen können, welches sehr tief im Ohr sitzt.

Das würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall mal probieren. Schlimmer machen kannst du es jedenfalls damit nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hakopugo
26.11.2016, 14:18

Genau, Otawaxol ist es.

0

Wenn es eine Spühlung gibt kannst Du es machen, sollte es bis Montag nicht weg sein, ab zum Doc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hakopugo
26.11.2016, 14:21

Zum Arzt werde ich sicherheitshalber so oder so gehen.

0

Hi, warte lieber bis zum Arzt Termin, da kannste nix falsch machen.

Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?