verstopfter Abfluss bei Spülmaschine

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo AlexLac

Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauch bei der Spüle, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen, Spülmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsste Wasser in einem Schwall in den Eimer kommen.

Es könnte auch sein dass ein Fremdkörper die Laugenpumpe blockiert. Die Laugenpumpe befindet sich unter dem Sieb und ist meistens entweder über Schrauben oder einen Metallbügel zugänglich. Eine weitere Möglichkeit ist dass ein Fremdkörper im Rückschlagventil steckt. Das Rückschlagventil ist nach oder im Bereich der Laugenpumpe.

Liebe Grüße HobbyTfz

ist sichergestellt das der schlauch nicht geknickt ist,wenn der normale abfluss vom spülbecken geht liegts nicht am abflussrohr

Schau mal ob irgendwo ein Schlauch geknickt oder eingeklemmt ist Abflussfrei würde deine Maschine beschädigen also besser nicht anwenden was du machen kannst ist wirklich schauen ob alle Schläuche frei sind und nicht eingeklemmt.Ansonsten würde ich den Fachmann holen denn dann kann es auch an der Elektronik liegen.

Wenn der Fehler nicht an/in der Maschine liegt, könnte der Sanitär-Installateur weiter helfen.

wenn das Problem nach / hinter der Maschine anfängt, würde ich einen Klempner anrufen. Vielleicht ist das Rohr verstopft.

Was möchtest Du wissen?