verstopfte poren - was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist Hauttalg, der täglich nachproduziert wird...kann man nur professionell bei einer Kosmetikerin entfernen lassen. oder man macht selbst ein Dampfbad, wobei sich die Poren offnen, dann rausschieben mit desinfizierten Fingern und danach ein Peeling, um die oberste Hautschicht glatt zu bekommen! Eine Creme löst den Talg nicht auf!

Versuche es mal mit einem milden Reinigungswasser.. Oder einem Peeling. Und du solltest kein flüssiges Make up benutzen ;) Am besten nur Puder..das ist besser zu entfernen.

Abends gut abschminken und ja ich kann eine Creme, also ein Waschpeeling von L'oreal paris empfehlen: L'oreal paris, perfect clean, waschpeeling und cleanpod da gibt es ein rosanes und ein orangenes, beide sind sehr gut! Da ist so eine Bürste dabei! Das am besten morgens und abends benutzen! Außerdem kann ich die porentief reinigenden Pads von Clearasil sehr empfehlen, vor dem Schminken zum Beispiel oder auch generell! Viel Glück, hoffe ich konnte dir helfen

Warme feuchte Tücher , am besten Frottee , auflegen und hinterher gut reinigen.

Mit Cremes kleisterst du die Poren noch mehr zu! Wasser und Seife kann helfen.

Was möchtest Du wissen?