Verstopfte nichts hilft mehr?

5 Antworten

Reibe Pulmotin in  und unter die Nase. Und lass unbedingt das Nasenspray weg, das macht das Problem nur noch schlimmer.

Wenn meine Nase zu ist, schmier ich sie immer mit Heilpflanzenöl (Minze)ein. Nur ein paar Tropfen unter die Nase oder aufs Kopfkissen zum Schlafen. Das hilft eigentlich recht gut.

Habe ich auch schon probiert. das Problem, es hält nur kurz an

0
@JokiBeere

Hast du schonmal versucht zu inhalieren?? Heisses Wasser,paar Tropfen Minzöl rein, Handtuch übern Kopf und dann mal 10 Minuten inhalieren?? Da brennt zwar alles aber vlt hilft das ja.

0

ich hab sogar schon ausprobiert mit einem gekochtem Ei (mit Schale) hat auch nichts gebracht wie soll bitte die Nacht überstehen?

Was möchtest Du wissen?