verstopfte Nase vom tauchen

3 Antworten

Ich bin selbst leidenschaftlicher Gerätetaucher und habe dieses Problem immer dann wenn ich einer Klimaanlage ausgesetzt war.(Flieger). Die beste Wirkung hatte bisher immer noch Meerwasser/Salzwasser durch die Nase leicht einziehen. Ist nicht jedermanns Sache, räumt aber mächtig auf.

Otrivin Nasengel ist ein sehr gut wirkendes Abschwellendes Mittel.

Am besten ist mit einer "RotlichtLampe" (Infrarot Wärmelampe, gibts im Elektromarkt) mind 20 Min die entsprechende Region bestrahlen. Du wirst sofort die Erleichterung merken. Abstand 10 - 15 cm, jedoch so dass Du Dich nicht verbrennst

Dampfschüssel mit lindenblüten oder Salz

nasenspray gegen verstopfte nase selber machen

kann man sich nasenspray gegen verstopfte nase nicht irgendwie selber machen ? ich habe ständig verstopfte nase und bei uns kostet nasenspray das abschwellt um die 4 euro ... nicht gerade billig .. kann man das irgendwei selber machen damit das abschwellt ? und wird es dann billiger ?

...zur Frage

Druckausgleich ohne die Nase zuzuhalten

Moin ;)

also ich habe mal eine Frage zum Thema Druckausgleich: Ich gehe im Sommer nach Mauritius in die Tauchferien und ich bin noch nie so richtig tauchen gegangen. Also hier mein Problem: Wenn ich mir die Nase zuhalte und reinpuste passiert bei mir nur auf einem Ohr etwas, aber ich kann unter und über dem Wasser auch so ein "Knacken" im Ohr machen, ohne dabei zu Gähnen oder zu Schlucken (jedoch geht es so auch). Kann ich das auch im Wasser ohne Probleme anwenden oder muss man den Druckausgleich mit Nase-zuhalten machen? Und könnt ihr das mit dem Knacken auch?

Hoffentlich könnt Ihr mir helfen ;)

Liebe Grüsse, Shapeshifter

...zur Frage

Linkes Nasenloch total verstopft was soll ich tun?

Hallo ihr lieben.

Vor paar tagen War ich erkältet. Nase War beidseitig total zu. Dann wurd es besser und beide nasenlöcher waren frei. Ich konnte frei atmen. Nach einem Tag aber verstopfte sich das linke nasenloch. Es ist total zu . Ich kann damit nicht atmen. Das rechte ist frei. Mir läuft das linke nasenloch pausenlos. Das Sekret ist klar.

Ich habs dann mal mit nasenspray versucht keinerlei effekt. Schmerzen hab ich keine Fieber auch nicht. Fühl mich nicht krank ist nur nervig vorallem morgens bin ich total verschleimt auch im Hals . Wie gesagt rechtes nasenloch ist alles tip top.

Warum hilft Nasenspray nicht ??? Und was kann ich tun das das aufhört bzw sich bessert ?

Ps: habe während der Erkältung kein nasenspray benutz.

...zur Frage

Seit wochen leicht verstopfte nase?

Ich habe, seit ich krank war (husten,halsschmerzen, verstopfte / laufende nase, leichtes Angina) eine komische Nase. Also sie ist nicht verstopft, weil ich kann perfekt atmen. Doch trotzdem muss ich immer (weiss nicht wie man das im deutschen sagt) halt die nase hochziehen. Wie wenn man ne laufende Nase hat. Aber es ist irgendwie ganz weit hinten verstopft. Aber irgendwie eben auch nicht. Nasenspray nützt irgendwie nicht viel. Weiss wer was machen?

...zur Frage

Wie bekommt man eine Verstopfte Nase weg?

Ohne Nasenspray...möglichst mit dingen wo man daheim hat.. tee oder so..

...zur Frage

Hausmittel bei verstopfter Nase

Mein Sohn (7) hat im moment immer eine verstopfte Nase. Nasenspray ist auf dauer nicht gut.Was kann ich noch machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?