verstopfte nase ... und nichtmal nasenspray hilft!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest mal zum Arzt gehen, das könnte eine Allergie sein,zumal dauernd Nasenspray ist auch nicht wirklich gut - bei Allergie käm da beispielsweise Nasonex in Frage, das ist auch wie ein Nasenspray, also zur nasalen Inhalation, aber macht nicht süchtig

Aber das sollte dein Arzt nach entsprechender Untersuchung entscheiden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heii RenDem,

ich hatte auch bis vor kurzem immer eine verstopfte Nase und eine Nasenspray - Sucht. Als ich dann bei meinem HNO Arzt war wurde festgelet, dass ich wegen meiner krummen Nase nicht so gut atmen kann, und mir wurden auch die Nasenmuscheln verkleinert damit ich besser atme.

Geh am besten zum HNO - Arzt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du zu lange nasenspray verwendest, machst du dir die nasenschleimhäute kaputt.... besser ist meersalzspray oder eine nasenspülung mit meersalz.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RenDem
15.06.2011, 20:17

ja aber wie kann ich die verstopfung jetz lösen ?

0

Was möchtest Du wissen?