Verstößt man auch mit kurzen Ausschnitten gegen die GEMA und kann man in einem Video mehrere Verstöße haben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du darfst gar kein Lied verwenden, wenn du nicht der Urheber davon bist. Es sei denn, du hast eine Erlaubnis, eine Lizenz oder ähnliches.

Damit erklärt sich deine Frage komplett.

Und natürlich kannst du div. Ärger bekommen. Von der Sperrung deines Kanals und bis zur Abmahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beide fragen in deiner überschrift sind klar mit "ja" zu beantworten. im extremfall könntest du dir mehrere strikes mit einem video einfangen, sofern mehrere rechteinhaber (das ist dann nicht die gema, die verteilt keine strikes) dir nen strike verpassen. natürlich würde es dann schon dumm laufen, aber möglich ist das schon wenn du viele verschiedene musikstücke in ein video packst.

noch mal deutlich: wegen der gema wird dein video maximal in d gesperrt und dort nicht zu sehen sein, strikes gibt das nicht. aber andere rechteinhaber können weltweit sperren und auch durch youtube strikes verteilen lassen.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe mal auf die GEMA Website da stehen alle Lieder die geschützt sind (das sind nicht viel die GEMA erzählt viel mist) ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annokrat
11.07.2016, 18:18

den mist erzählst du.

annokrat

0

Was möchtest Du wissen?