Versteuerung und Sozialversicherung für Kinder als Fotomodel

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die kostenlose Familienversicherung nach § 10 SGB V ist u. a. an 2 Bedingungen geknüpft:

  • die Einkünfte dürfen 395 Euro pro Monat nicht übersteigen (bei Arbeitnehmern 450 Euro)

  • eine selbständige Tätigkeit darf nicht hauptberuflich ausgeübt werden

Es ist sinnvoll, die Krankenkasse dazu zu kontaktieren und diese Punkte dort zu klären. Bei schriftlichen Anfragen und schriftlichen Antworten gibt es Rechtssicherheit!

Gruß

RHW

Das bezieht sich dann aber nur auf Krankenversicherung.

0
@derdorfbengel

Ja, Danke für die Klarstellung.

Ggf. auch die Künstlersozialversicherung kontaktieren. Dort gibt es auch Auskünfte zu Rentenversicherungsbeiträgen.

1

Sozialversicherung fällt nicht an, wenn man selbständig tätig ist. Und das ist in Werbung und Modelei in der Regel der Fall. Es bleibt bei der Sozialversicherung durch die Eltern.

In der Einkommensteuer gilt sie als steuerpflichtig wie jeder andere Einkommenbezieher. Dürfte aber mit den genannten Beträgen unter dem Jahresfreibetrag bleiben.

Auf Umsatzsteuer kann man als sog. "Kleinunternehmer" mit geringen Umsätzen verzichten. Das ist in der Anmeldung des Gewerbes beim FA anzugeben, wenn man es möchte. Es kann aber günstiger sein, doch lieber die Umsatzsteuer zu wählen, um Vorsteuer absetzen zu können. Einer Werbeagentu ist es egal, ob das Model die Umsatzsteuer berechent oder nicht. DIe können ja auch Vorsteuer absetzen.

Das Gewerbe ist aber dem Gewerbeamt anzumelden.

für solche Fragen gibt es Steuerberater. Sie sind die einzigen die hier kompetente Antwort geben können

Die wichtigsten unterschiede zwischen Privatversicherung und der Sozialversicherung

Ich muss die wichtigsten unterschiede zwishcen Privatversicherung und der Sozialversicherung nennen.

Danke im vorraus.

...zur Frage

Sozialversicherung = Pflichtversicherung warum?

Warum ist eine Sozialversicherung eine Pflichtversicherung ?

...zur Frage

Werden vorverstorbene Geschwister bei der Erbfolge berücksichtigt?

Eine reiche alte Dame aus dem Bekanntenkreis ist gestorben. Sie hat drei Kinder, davon sind auch zwei bereits verstorben. Ein verstorbener Sohn war unverheiratet und kinderlos, der andere verstorbene Sohn hat 2 Kinder. Die Tochter mit 3 Kindern lebt noch. Wie ist die Erbfolge? Meine Theorie ist: überlebende Tochter teilt sich das Erbe zur Hälfte mit den Kindern ihres vorverstorbenen Bruders, d.h. die Tochter der Verstorbenen erhält 50% und die Kinder des vorverstorbenen Bruders jeweils 25%.

Die Tochter ist aber der Meinung, sie bekomme noch den Anteil ihres vorverstorbenen, kinderlosen Bruders dazu, also dann 2/3 des Erbes und die Enkel zusammen nur 1/3. Klingt für mich unlogisch.

Kennt sich jemand aus?

...zur Frage

Unterhaltszahlungen für Kinder versteuern

Ich habe mal eine Frage bezüglich zur Einkommenssteuererklärung. Meine Tochter (5) bekommt von Ihrem Vater Unterhalt gezahlt. Für meinen Sohn (2) bekomme ich Unterhaltsvorschuss. Muss ich den Unterhalt bzw. Unterhaltsvorschuss versteuern oder wird es als Einkommen meiner Kinder angesehen, die ja auch einen Freibetrag haben?

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Wie wird minderjährige im Haushalt lebende Tochter beim Selbstbehalt berücksichtigt?

Hallo, folgender Sachverhalt: Unterhaltspflichtiger, wechselndes monatliches Nettoeinkommen zwischen 1100-1200€, lebt mit seiner leiblichen Tochter für die er das alleinige Sorgerecht hat, Ehefrau und 2 Kindern der Ehefrau in häuslicher Gemeinschaft. Es existieren noch 2 weitere außereheliche Kinder, eines davon im Ausland. Kommentare dazu sind nicht hilfreich

Kindesmutter des 2. außerehelichen Kindes erhält Unterhaltsvorschuss, JA fordert Unterhaltspflichtigen auf, 144€ monatl. Unterhalt ans JA zu zahlen. 184€ erhält er Kindergeld für die im Haushalt lebende Tochter. Die Kindesmutter zahlt keinen Unterhalt an ihn. In wieweit wird für die Tochter Unterhalt auf seinen Selbstbehalt angerechnet. Erhöht sich der Selbstbehalt? Wenn ja, um wieviel. Das Mädchen ist 13 Jahre alt. VG labruja

...zur Frage

Muß man alle Meldebescheinigungen zur Sozialversicherung vorlegen?

Muß man alle Meldebescheinigungen zur Sozialversicherung von seinen arbeitsjahren bei der

Sozialversicherung vorlegen bevor man seine Rente bekommt oder ist

alles elekronisch gespeichert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?