Versteinerung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Indem die organische Substanz des Fisches -unter dafür geeigneten Bedingungen, z.B. unter Luftabschluß- durch mineralische Substanz ersetzt wird. Oder es handelt sich (nur) um den Abdruck des Fisches in einem feinkörnigen Sediment (z.B. Tonschlamm).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Fisch selbst versteinert nicht, er hinterlässt nur einen Abdruck, in dem sich Sedimente ablagern, die dann zu festem Stein werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo bennmessner,

ein Fisch "versteinert", indem er wie andere Tiere und Pflanzen auch in Sediment eingebettet wird und dort unter sehr hohem Druck in Jahrmillionen seinen Abdruck hinterlässt!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ein Tier versteinert sich durch den Druck der Erde oder anderer Steine in der er eingeschlossen war. Allerdings in Jahrmillionen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?