Versteinerte Knochen von Dinosaurier?Wert?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

museum, die können auch analysieren, was für ein dino es ist. davon hängt auch ab, ob es was wert ist.

Im Zweifelsfall wendest Du Dich an ein Naturkundemuseum in Deiner Nähe, da besteht auch nicht wie bei einem Händler die Gefahr, dass man Dich über das Ohr haut, ABER Wert ist so eine Sache und ob Du auch etwas dafür bekommst. Die einzelnen Bundesländer haben unterschiedliche Regelungen, ob einem ein Schatz (oder wertvolles Fossil) selber oder dem Grundstücksbesitzer, oder dem Staat gehört (Bayern ist da z.B. ziemlich strikt).

Falls es ein tolles neues Fossil ist, könnten sich die Forscher bei der Benennung bei Dir bedanken, indem sie da Tier nach Dir benennen (und das kann man sich zumindest bei Wirbeltier-Fossilien nicht kaufen).

Falls es "nichts besonderes" ist, sei auch nicht geknickt: Jedes Fossil ist der Überrest einer längst vergangenen Welt und war einst Teil eines lebenden atmenden Wesen. Es ist auf seine Weise unbezahlbar.

Frohe Weihnachten und viel Freude mit Deinem Fossi!

Kleine Trivia am Rande: Das teuerste Dinosaurier-Fossil war das fast vollständige Skelett von Tyrannosaurus Sue. Es erzielte auf einer Auktion etwas über 8 Mio US-Dollar. Den Zuschlag bekam das Field Museum in Chicago.

Kommt drauf an. Wenn es ein normales, schlecht erhaltenen Skelett ist vielleicht 2.000€ und für eine wissenschaftliche Sensation und noch gut erhalten, dafür dann neunstelliger Bereich.

Was möchtest Du wissen?