Versteht irgendjemand diese Grafik?

Leiche Polens - (Geschichte, Karikatur, Leiche Polens)

8 Antworten

Die beiden Personen sind Adolf Hitler und Josef Stalin, wahrscheinlich stammt die Zeicnhung aus dem Herbst 1939.

Hitler und Stalin waren Gegner, ganz vereinfacht gesagt. Dennoch haben sie 1939 einen Nichtangriffspakt geschlossen und sind Ende 1939 in Polen einmarschiert, was der Beginn des 2. Weltkrieges war.

In dieser Karrikatur begrüssen sich die beiden über der "Leiche Polens", dem Land das zwischen Ihnen zerrieben wurden und beschimpfen sich weiter als Massenmörder etc, obwohl sie miteinander paktiert haben. Diese Karrikatur sol andeuten, dass die vorherigen Anfeindungen und Beschimpfungen die beiden nicht daran gehindert haben, miteinander zu paktieren und das man gerne mit dem "Mörder" und dem "Abschaum" zusammengearbeitet hat, wenn man einen Vorteil daraus ziehen konnte. Der Zeichner möchte die Verlogenheit der beiden darstellen, indem er die beiden sich sehr höflich begrüssen lässt mit eben den Beschimpfungen die sie vorher öffentlich jahrelang ausgeteilt haben.

Grüße!

Das ist eine Karrikatur aus dem 2.Weltkrieg. Links ist Adolf Hitler und links Josef Stalin.
Hitler sah Stalins Politik als Abschaum an. Und Stalin sah Hitlers Politik als mörderisch an. Google einfach mal die Beziehung von Hitler zu Stalin nach.

Ich könnte dir jetzt alles genau erklären, aber da ist es einfach wenn du Google benutzt ;)

Obwohl die beiden ja ein NAP (Nicht Angriffs Pakt) hatten, diente der für Hitler nur den Zweck einen zwei Fronten Krieg zu vermeiden. Für Stalin diente er zur Zeitschaffung. Da die Rote Armee zum Kriegsbeginn noch nicht fertig war, brauchte er Zeit.
Und in dem Bild wird deutlich das sie sich eigentlich so gar nicht mögen.

Dein,

ThxAndBye


Erstmal Dankeschön:) aber wieso wird klar, dass sie sich nicht mögen?

0
@kkkurdiii

Stalin bezeichnet Hitler indirekt als Mörder und Hitler Stalin als Abschaum. Daran wird klar das sie sich nicht mögen. Auch wenn an beide Politiken mal etwas unter die Lupe nimmt, wird es klar :)

1

Diese Grafik verdeutlicht einen Widerspruch des Polenfeldzugs. Denn im Nichtangriffspakt/"Freundschaftspakt" zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion war eine *Aufteilung Polens im Falle einer Eroberung von deutscher Seite* bereits fest gelegt. Man richtete also sozusagen über die "Leiche" Polens, obwohl das Deutsche Reich noch gar nicht mit Polen im Krieg war.

Weshalb ein Widerspruch? Die Sowjetunion bekam ja Ostpolen

1

Was möchtest Du wissen?