Versteht ihr diesen Witz (verbotene Orte als Elefantenfriedhof bezeichnen)?

4 Antworten

In "der König der Löwen" erklärt Mustafa seinem Sohn Simba, dass er nur das Gebiet ("geweihtes Land") betreten darf, das von der Sonne angestrahlt wird. Er warnt vor dem dunklen Fleck...

und genau dort geht Simba dann aber hin und findet einen Elefantenfriedhof, auf dem u.a. die Hyäne Hella von Sinnen (zumindest als Stimme in der deutschen Version) auf ihn wartet ;)

 - (deutsch, Sprache, Sprüche)
29

Auf Englisch ist es Whoopie Goldberg :-)

1

Das ist natürlich eine Anspielung auf "der König der Löwen"... Hier auf dieser Plattform wirst du keinen finden, der diesen Klassiker kennt

29

Klar, warum denn nicht? Auf dieser Plattform findet man alle mögliche und unmöglichen Leute. Auch welche, die 1994 schon fernsehen konnten.

0

Davon abgesehen, dass man inzwischen weiss, dass es soetwas wie ein Elefantenfriedhof, wo Elefanten zum sterben hinkommen, nicht gibt,

glaubte man, es sein ein geheimer Ort.

Heute weiss man, dass die Menge an Knochen die man gefunden hat, von Tieren stammte, die verdurstet sind, weil der fällige Monsum ausblieb.

Was möchtest Du wissen?