Versteht ihr den bayrischen (österreichischen) Dialekt?

...komplette Frage anzeigen
Support

Hallo cocktailchen,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Wenn du mit der Community chatten möchtest, kannst du das im Forum tun: www.gutefrage.net/forum. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und / oder Antworten zu beachten. Vielleicht schaust Du diesbezüglich auch noch mal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy Vielen Dank für Dein Verständnis. Und viele Grüße, Ted vom gutefrage.net-Support

13 Antworten

Ja logisch kann ich die verstehen! ist doch beides deutsch! - aber was willst du denn genau wissen?? - am besten, du schaust dir mal eine Österreichische Site im Netz an und versuchst, die Worte zu übersetzen, die du bei:

www. ostarrichi.org/wort findest viel Spaß!

ich hab nie gesagt, dass ich es ned kann.. GG

0

Wenn man sich konzentriert und die Leute relativ deutlich sprechen geht das schon. Aber im tiefsten Österreich v.a. in Wien und Umgebung ist das schon mal echt schwierig! Wenn sich da "Eingeborene" miteinander unterhalten hört es da auf! Da denkt man man wär im aller tiefsten Ausland und die sprechen einen völlig andere Sprache als man selber!

ja das kann schon sein, aber ich als Niederösterreicher (also aus dem tiefsten Österreich) tu mir schwer, die Vorarlberger zu verstehen

0

Ich habe mal für ein paar Jahre da unten gewohnt. Die geben sich wirklich Mühe, wenn sie merken das Du ein Preiß bist. Wenn sich 2 Bayern auf bayrisch Unterhalten hab ich meistens nur ein paar Brocken verstanden, obwohl ich fast 3 Jahre dort gelebt habe.

Tröste Dich, wenn ich zwei Dörfer weiter in ein Geschäft gehe, verstehe ich (als Einheimischer) auch nichts mehr

0

Den größten Teil kann ich verstehen, bei Spezialausdrücken habe ich Schwierigkeiten.

Logisch! Ich komme aus bayern. und das heißt "bayerischen" und nicht "bayrischen" (auch wenn mans "bayrisch" ausspricht ;)

...und ich dachte immer, es wird boarisch ausgesprochen...

0

Ja. Wohne zwar in Unterfranken, hab aber in der Oberpfalz umgeschult und auch oft Kunden aus dem tiefsten Bayern am Telefon. Geht schon

g dann bist ja definitiv abgehärtet!

0

ich versteh ihn schon aber das heißt nicht dass ich ihn auch mag....

Jo eh kloa!!! Mia Ösis vastehn uns scho mit die Bayern!!!! Mia vastehn olle, owa uns vasteht kana!!!

bayern und österreich san einfach top :-P

0

Freilich. Dafür macht aber das norddeutsche dann Probleme. Sowas nennt man ausgleichende Gerechtigkeit. :o)

ja hat aber ne weile gedauert

es gibt keine bessere sprache, und in bayern muss man einfach bayerisch reden :-P nur blöd wenn man "im ausland" (z.B. hessen usw. xD) nicht auf hochdeutsch "umstellen" kann

sicha. Ich bin aus Österreich^^ :)

Wos megst'n wissa?

Was möchtest Du wissen?