Versteht das Jemand falls ja kann er es mir ausführlich erklären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nummer zwei und drei sind einfach. Rechne mal die gegebenen Winkel zusammen. (die Winkelsumme im Dreieck beträgt immer 180°. Wenn zwei Winkel schon 180° oder mehr ergeben, dann kann das kein Dreieck sein).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nur sagen, ob man mit den gegebenen Werten Dreiecke zeichnen kann.

Dies ist bei allen Aufgaben möglich, wo die Summe der beiden Winkel kleiner als 180° ist, da die Summe aller Winkel in einem Dreieck immer 180° beträgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, man weiß ja, dass die Summe der Innenwinkel im Dreieck 180° ergibt, sprich, wenn die 2 Winkel die angegeben sind schon größe/gleich 180° sind, dann kann es schonmal kein Dreick sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?