Versteht das jeman?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du sollst zunächst mal einen Brief schreiben, und zwar entweder an Goethe oder Lenz. Wenn inhaltlich nichts vorgegeben ist, solltest du dich dennoch daran orientieren, was die beiden gemacht haben: nämlich geschrieben. Du kannst z. B. so etwas wie einen Fanbrief an Goethe schreiben, in dem du eines seiner Gedichte lobst.

Den Abschiedsbrief an Friederike habt ihr ja wahrscheinlich schon im Unterricht gelesen. Stelle dir einfach vor, du hättest diesen Brief erhalten. Wie würdest du darauf antworten? Das schreibst du dann einfach auf.

Du sollst aus der Sicht von Friederike ihre Gefühle schreiben die Goethe rühren(Gefühlsmäßig)

Was möchtest Du wissen?