verstehe nicht warum mit mittelfußbruch ohne krücken läuft

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sie einen mittelfußbruch hat MUSS sie einen Gips haben, sonst wäre sie ziemlich blöde. wwahrscheinlich verarscht sie dich nur

ja die war auch beim artzt, aber das argument zum thema "gips" meinte sie nur der seie zu geschwollen gewesen, aber wenn der geschwoolen ist muss man doch erst recht einen kriegen.

0

eeemm villeicht kannst du ja mal ihre mutter oder ihren vater fragen ob er gebrochen ist.

(das ist keine krücke sondern eine gehhilfe und die die die gehhilfe nimmt ist eine krücke. ich weiß das klingt fies aber leider ist es so, weil meine freundinn hatte sich mal den fuss gebrochen und hat es mir gesagt. und ein freund von meinem vater ist arzt).

aber wie gesagt du kannst ja mal ihre familie fragen oder sie mal irgentwo beobachten und gucken ob sie normal läuft aber sonst hab ich keine idee.

ich hoffe ich konnte helfen.

Ich denk mal damit der fuß geschohnt wird :)

Was möchtest Du wissen?