Verstehe diese Matheaufgabe nicht (Mathe Wettbewerb)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem das die meisten bei solchen Aufgaben haben, ist das sie das Ergebnis als 100% sehen. obwohl ja (42+8) also 50 Schläger 125% also 100%+25% sind. Dadurch ist 1% logischerweise nicht Ergebnis durch 100 sondern durch 125(50/125 hier also 0,4) und da am es am Anfang ja 100% sind (0,4*100 =40). Wenn man das verstanden hat wird die Lösung auch für andere ähnlich geartete Aufgaben bedeutend einfacher.



danke

0

Wieviele Schläger waren es denn, als noch alle
intakt waren? Und wieviel % sind das von der
ursprünglichen Zahl, wenn die um ein Viertel
aufgestockt wurden?

Muss ich den Mathewettbewerb in Hessen nachschrieben?

Hallo,ich bin schon die ganze Woche krank und war auch an den Tag an dem wir den Mathewettbewerb geschrieben haben, auch nicht da.Nun wollte ich fragen ob ich den nachschreiben muss. Danke für jede Antwort :)

...zur Frage

Darf der Lehrer das wirklich?

Hallo, Ich bin in der 8.Klasse und ich schreibe morgen einen Mathematik Wettbewerb in der Schule. Allerdings bin ich krank und gehe morgen nicht in die Schule. Da man den Wettbewerb niocht nachschreiben darf ist meine Frage jetzt ob ich als einziger eine neue ähnliche Arbeit schreiben darf oder ob wenn alle aus meiner Klasse diese Arbeit dann schreiben müssten? freundliche Grüße Heiner98

...zur Frage

Mathematik Olympiade Schulrunde Abgabetermin

Hallo, seit der ersten Schulwoche habe ich mindestens 5 Lehrer gefragt, ob sie wissen wer bei uns an der Schule die Mathematik Olympiade macht und keiner konnte mir antwort geben bzw war dazu bereit es zu machen. Jetzt am Freitag hat meine Lehrerin gesagt sie hätte der Landesbeauftragten am Donnerstag eine E-Mail geschrieben, hätte aber noch keine Antwort bekommen.

Die Aufgaben habe ich bereits alle gelöst.

Meine Frage ist, ist es nicht schon zu spät teilzunehmen? Auf der Internetseite steht nach Beendigung der aktuellen Wettbewerbsrunde werden die Aufgaben veröffentlicht und das war ja schon in der 2. Schulwoche (Und 2 Wochen sind vielleicht etwas kurz)

Ich wohne in Rheinland-Pfalz. Wie realistisch seht ihr eine mögliche Teilnahme von mir

Außer mir interessiert sich übrigens kein Schüler der Schule für die Mathematik Olympiade. Gibt es da eine Mindesteilnehmeranzahl pro Schule?

...zur Frage

Mathematik Wettbewerb muss man ihn nachschreiben?

In Hessen wird jedes Jahr der Mathe Wettbewerb geschrieben. Er wurde heute geschrieben doch bin krank . Im Internet auf mathewettbewerb.de sind schon die Lösungen drauf. Also muss ich den nachschreiben? Oder muss ich einen anderen Test nachschreiben?NUR bitte leute antworten die selber mal in der Situation waren oder es genau Wissen!! Danke im Vorraus.

...zur Frage

frage zu agar ager?

hey.. ich wollte mir einen festen gelatine block aus agar "kochen.. wenn ich mehr agar benutze wird er dann fester, oder wird der dann einfach nichts? (ich benutze keine normale gelatine weil ich lieber ein pflanzliche variante nehme)

...zur Frage

Was ergibt - (x + y)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?