Versteh ich das richtig (Gema) bitte Beschreibung lesen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann man so pauschal nicht beantworten. Ev. ist es ja ein Plattenlabel, das die Lieder hoch lädt. Ohne ein YouTuber mit Lizenzen usw.

Zu einem Online Radio habe ich schon was gelesen, was aber nichts mit YouTube zu tun hat.

Wenn dein Beispiel so viele Abos hat und jede Woche für zwei Stunden Musik veröffentlicht, dann wird das schon seine Ordnung haben. (Denke ich.)

Die Youtuber sollten dafür Genehmigungen haben wahrscheinlich müssen sie auch Lizenzgebühren bezahlen.

Geh mal auf mehr anzeigen dort steht oft mit Genehmigung von .... aber alle halten sich da nicht dran, wenn du lange Weile hast kannst du die ja melden. :)

Ne, ich bin nicht der Typ Mensch der andere verpfeift. Hat mich nur interessiert. 🤗

0

Kein Youtuber kann urheberrechtsgeschützte Lieder hochladen ohne eine Genehmigung! Das heißt, er hat die Rechte.

Was möchtest Du wissen?