Verstecktes Messer

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn es ein Taschenmesser ist, wird niemand etwas sagen. Bei feststehenden Klingen, darf die Klinge nicht länger als 12 cm und Klapmesser über 8,5 cm. sein. Verbotene Messer sind sog. Butterflys, Faust und Fallmesser bzw auch manche Springmesser. Bei öffentlichen Veranstaltungen sind Messer grundsätzlich verboten (§ 42 a Waffengesetz). Wenn Du aber wie bei jeder anderen Waffe auch ein Bedürfnis nachweisen kannst wie z.Bsp Jäger, Feuerwehr, Polizei, Handwerker etc. Sollte es keine Probleme geben. Nimm Dir halt immer einen Apfel mit und sag Du brauchst das Messer um den Apfel zu schälen und schneiden. Schon hast Du ein Bedürfnis für das Messer. Da würde ich mich zwar nicht drauf verlassen aber wenn man Grillen geht, hat man auch schon mal ganz andere Messer dabei um das Fleisch zu schneiden ;)

FloTheBrain 05.12.2013, 08:59

Klappmesser dürfen so lange Klingen haben wie sie wollen. Bei seitlich öffnenden Springmessern darf die Klinge nicht länger al 85 mm sein. Doch bei denen gilt eh ein grundsätzliches Führverbot.

1

was verstehst Du unter "versteckt"? Wenn Du ein "legales Messer" in einen "verbotenen Bereich" einbringen willst, ist es natürlich verboten.

Definiere legal. Ein einhändig verriegelndes Messer ist legal - unterliegt aber den Einschränkungen des § 42a WaffG beim Führen. (OWI)

Ein Messer daß man in D legal führen darf kannst du verstecken wo immer du willst.

Eine Straftat liegt vor wenn man ein Messer mit Waffeneigenschaft (z.B: einen Dolch - Größe egal) so tarnt daß nur ein Gebrauchgegenstand erkennbar ist. (Beispiel: Stockdegen, Springmesser als Handy getarnt, Dolch in Haarbürste ....)

Du trägst einen Gegenstand der an Ort X erlaubt ist verdeckt. Wird der Gegenstand dadurch illegal, dass du ihn verdeckt trägst?

Ein ganz normales Taschenmesser ist vollkommen legal - und es wird keineswegs illegal, wenn ich es in die Jackentasche stecke. Dort habe ich es nämlich ständig und dort ist es "versteckt", da es nicht sichtbar ist.

Das ist sogar anzuraten. Wie willst du es sonst tragen? Mit offener Klinge die ganze Zeit in der Hand durch die Fußgängerzone? ... Was meinst, wie schnell du dann mit dem Gesicht auf dem Boden liegst und 2 Beamte knien auf dich...

Es kommt darauf an, was du mit dem Messer machen willst!!! Wenn du es verdeckt tragen willst, um in der Pause deinen Apfel zu schneiden - ist es legal! Wenn du es verdeckt tragen willst, um danach deinen ärgsten Feind abzustechen - dann ist es illegal!

shar0y 04.12.2013, 08:23

Nein? Der Grund macht es nicht Legal oder Illegal. Meine Fr'e's'se..

Bei deinem Kommentar kann man nichtmal mehr von Halbwissen sprechen..

2

Wenn es kein Spickmesser ist, kannst du eins auf dir tragen. Ich finde es allerdings unnötig und blöd. Wieso kann man heutzutage nicht mehr unbewaffnet aus dem Haus gehen???

PatrickLassan 04.12.2013, 08:46

Wieso kann man heutzutage nicht mehr unbewaffnet aus dem Haus gehen?

Wieso vertreten seit einiger Zeit viele Leute die Ansicht, ein Messer wäre grundsätzlich eine Waffe? Ein Messer ist in erster Linie ein Werkzeug.

1
Galgenvogel1993 04.12.2013, 13:46
@cuckoo

Anscheinend schon, weil es so viele für eine Waffe halten. Ich trage mein Messer im übrigen nicht verdeckt.

0

Ein kleines Taschenmesser wird nicht illegal, auch wenn du es versteckt trägst, ob du es mit in die Schule nehmen darfst, dass wirst du wohl wissen

Es ist nicht legal, mit einem Messer rumzulaufen, außer wenns z. B. ein schweizer Taschenmesser ist. Was für ein Messer meinst du denn?

shar0y 04.12.2013, 08:32

Viele Messer werden als Legal angesehen, diese darfst du auch in der Öffentlichkeit tragen..

1

Klappmesser/Springmesser dürfen nicht geführt werden egal von wem und egal wo.

ES1956 05.12.2013, 16:20

Klappmesser/Springmesser dürfen nicht geführt werden egal von wem und egal wo.<

Aber sowas von falsch! Kennst überhaupt den Unterschied?

0
sycks 08.12.2013, 13:12
@ES1956

Ein Klappmesser muss mit der Hand ausgefahren werden , ein Springmesser hat einen Auslösknopf. Und diese Behauptung stimmt , Messer die mit einer Hand geöffnet werden können dürfen nicht geführt werden.

0

Ein in Deutschland legales Messer darfst du immer bei dir Tragen. Deswegen ist es ja Legal ;)

thomasheins 04.12.2013, 08:40

"immer"? ... Es gibt auch Waffenverbotszonen (Bremen, Hamburg) wo selbst solch "gefährlichen Gegenstände" verboten sind.

0
shar0y 04.12.2013, 09:41
@PatrickLassan

In der Schule darf man auch kein Messer tragen. In der Regel darf man es aber, wenn man nicht bestimmte Gebiete absteckt..

1

Was möchtest Du wissen?