Versteckte Mängel nach Hauskauf, Verkäufer verklagen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wieso sollte dies dem Verkäufer bekannt sein, wenn dazu eine Kamerabefahrung notwendig war - bei dem Hausalter ist es doch eher normal, muss man damit rechnen und vorher klären

Bella73 12.06.2009, 09:02

Na wenigstens einer, der so denkt wie ich. Danke!

0

sofort den Verkäufer auf Mängel rügen. Schriftlich mit Einschreiben und Rückschein. Dann sehen, was er antwortet. Erst dann einen Anwalt nehmen.

ja sowas muss man leider vor dem kauf klären und du musst nachweisen, dass der Mangel vorher da war bzw. dem Verkäufer bekannt war, das wird schwer bis unmöglich. Also spar dir Nerven und Zeit, kauf SPaten und Schaufel, und mach dich daran dieses Stück Leitung in Eigenleistung zu sanieren - oder miete dir nen kleinen bagger - das hilft dir schneller weiter

Aufgraben und Rohre austauschen. Ansonsten die Beweislage schwierig und es ist die Frage, ob sich die Ausgaben für Rechtsanwalt und Gericht lohnen. Das tun sie nur dann, wenn ein Sieg sicher ist.

Bist du sicher das Sie dem Verkäufer bekannt waren wenn du eine Kamerabefahrung brauchtest um es zu entdecken?

Ellapetra 11.06.2009, 23:39

Der Verkäufer hatte mal im Gespräch erwähnt, dass er eine Kamerabefahrung hat machen lassen, aber ohne Film....???!!! wenn es mal einen Rückstau gab hat er ein 220l Regenfass in den Kontrollschacht gekippt und alles war am Laufen. Die Leutchen waren nur zu zweit und wir sind 4 Personen. Da fällt schon mehr Dreckwasser an. Übrigens danke für schnelle Antwort!!

0
krabbe22 11.06.2009, 23:50
@Ellapetra

Ich würde denken das deine Chancen eher schlecht stehen. Würde zur Sicherheit mal einen Anwalt aufsuchen der sich damit auskennt. Eine Erstberatung ist ja auch nicht so extrem teuer. Dann weißt du schon mal eher ob es Sinn macht zu klagen. Oder du fragst erstmal bei http://www.frag-einen-anwalt.de/. Das ist für eine erste Information noch günstiger und du bist sicher eine fachlich fundierte Antwort zu bekommen.

0

Glaubst Du das der Verkäufer vor dem Verkauf die Abwasserleting mit einer "Kamera" hat prüfen lassen ? Muß er das denn ? Glaube nicht das dies unter "versteckte Mängel" fällt. Du solltest Dir das mehr als 2 x überlegen ob Du gegen ihn vorgehst.....

wer hatt die befahrung in auftrag gegeben

versuchen aber die changse ist gering

Was möchtest Du wissen?