6 Antworten

Also ich hab bemerkt, dass Fliegen ganz schön gerissene Viecher sind. Wenn man sie jagen will setzen sie sich oft direkt auf eine Kante, so dass man sie nicht schnappen kann oder auf eine dunkle Fläche, damit sie nicht zu sehen sind. Man sagt zwar, Insekten würden vom Licht angezogen werden, aber wenn sie merken, dass man hinter ihnen her ist, ist ihnen das wohl egal :D.

Denke nicht, dass es da bestimmte Orte gibt, außer an Stellen, die sie anlocken (Essensreste, etc.)

das frege ich mich immer bei den mücken, aber ich habs noch nicht rausgefunden. also: fliegenklatsche und jagen, nur geduld.

Dunkle Stellen an der Wand

meistens verstecken sie sich nicht, sondern tanzen mir auf der nase rum ;)

woher sollen wirs wissen wenn die sich verstecken^^

Was möchtest Du wissen?