Verstauchter Fuß

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey tut mir total leid, ist mir auch schon passiert (bin auf nem tennisball ausgerutscht :)) das kann etwas dauern. das wichtigste ist, dass du deinen fuß schonst und dich möglichst nicht viel bewegst, dann heilt es schneller.tu nichts was der artzt dir nicht erlaubt. und wegen des aussehens, mach dir da keine sorgen, so was ist jedem schon mal passiert und man wird sich nicht über dich lustig machen oder so. kombiniere dein outfit. Gute besserung

Verstauchungen sind oft schlimmer als Brüche. Das kann so seine Zeit dauern. Hängt also vom Heilungsprozess ab. Dass du dich nicht sehen lassen kannst, hängt alleine von deiner Einstellung ab, bzw. seinem Selbstwertgefühl. Es gibt Menschen, die müssen ihr Leben lang im Rollstuhl fahren... Bei dir ist das eine vorübergehende Sache, also, nicht so anstellen... Solltest du darauf verzichten wollen, mit Krücken und Bandagen raus zu gehen, und läufst so los, wird alles nur noch länger dauern. Bei einer Verstauchung sollte man den Fuß eh nicht so viel belasten, sondern hoch legen. Ich musste nach einer Knie-OP auch drei Wochen an Krücken gehen und es hat mich nicht umgebracht. Zähne zusammen beißen und durch. Das wird schon wieder...

Schade, dass Du die Fragen nicht Deinem Arzt gestellt hast.

Wenn Du mit dem Fuß in einen anderen Schuh (z.B. Crocs oder Birkenstock?!) rein kommst, ist es ja kein Problem.

Was möchtest Du wissen?