Verstärker vor Aktiv Subwoofer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Subwoofer bereits einen Verstärker besitzt dann kannst du nicht diesen Verstärker vom Lautsprecherausgang des anderen verstärkers speisen. Die Spannungen und Ströme würden den EIngang des Verstärkers zestören.

Einzige Möglichkeit ist, das Kabel das zum ersten Verstärker hinführt über einen sog. Y-Adapter aufzuteilen und darüber auch den Subwoofer-Verstärker zu speisen.

Die Verstärker lassen sich in der Leistung regeln, so kannst du dann das harmonische Zusammenspiel von Subwoofer und Lautsprecher regulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Luca2929 25.09.2016, 12:56

ja stimmt sowas dachte ich mir schon das das nicht funktionieren würde das mit den Y-Kabel is ne gute idee Danke

0

Ja - das ist möglich wenn der Subwoofer High-Power Eingänge hat.

Man kann den hohen Pegel der Lautsprecherausgänge auch mit einem High-Low Adapter auf Vorverstärkerlevel bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?