Verstärker Nedstufe defekt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei mir waren es korrodierte Kabelanschlüsse an der Box.

Habe das festgestellt durch den Kabelwechsel der Boxen am Verstärker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XpcTd
12.11.2016, 20:30

Denke nicht das es an korridierten Kabel liegen kann da ich den gleichen Defekt am ersten Verstärker hatte der gerade mal 3 Tage in Betrieb war. Danke für deine Antwort!

0
Kommentar von XpcTd
12.11.2016, 21:41

Impedanz ist bei Endstufe sowie Lautsprecher 4 Ohm. Denke es liegt an der Lüftung da in diversen Foren über die Lüftung diskutiert wird.

0
Kommentar von XpcTd
12.11.2016, 21:59

Steige evt au den Behringer EP2000 um.. Was denkst du davon?

0

Was möchtest Du wissen?