Verstärker für Subwoofer und 2 Boxen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

jetzt ist die Frage was das für Boxen sind ...

den wenn die Cinch-Anschlüsse haben dann sollten es Aktivboxen sein müssen aber nicht

.

sollten es Aktivboxen sein brauchst du keinen Verstärker da auch der Subwoofer ein Aktivsubwoofer ist also mit eingebauten Verstärker

.

allerdings sind die Teufel ehr Subwoofer für das Heimkino und nicht sonderlich für Stereobetrieb geeignet

.

mein Tipp für das Geld wäre der Nubert AW-441

http://www.nubert.de/index.php?action=product&id=9

würde dir von teufel allgemein abraten, da ich nur schlechtes über die frima hörte in sachen reperatur, kundendienst und ersatz.

wenn du gute engebote suchst, schau mal auf musicstore.de vorbei

Tim321789 22.02.2011, 15:05

Du das gleiche habe ich schon über Bose gehört..aber mein Vater hat bei uns im Wohnzimmer ein von Bose für 4000 Euro stehn und wir sind damit schon viele Jahre sehr zufrieden mit;D Was für einen Subwoofer kannst du mir denn Empfehlen? er braucht zwei chinch eingänge und zwei chinch ausgänge !

0
bigluukkaazz 22.02.2011, 15:07
@Tim321789

ich werde mal suchen. in welcher preisklasse? für was brauchst du zwei chinch ausgänge?

0
bigluukkaazz 22.02.2011, 15:14
@bigluukkaazz

naja, würde das nicht übers internet raussuchen, eich weiß zwar nicht wie genau du den ton hörst :) aber eig würde ich immer die boxen vorm kauf testen.

noch ein tipp: viele woofer haben kein chinch eingang sondern klinke 6.3 oder so. das sollte dich aber nicht stören, da es adapter dafür gibt :)

außerdem brauchst du für deinen woofer keinen verstärker.

0
derEuml 23.02.2011, 14:41
@bigluukkaazz

was ist den das für ein Blödsinn HiFi-Aktiv-Subwoofer haben alle Cinch das ist einfach Standard

PA-Subwoofer haben Klinke oder XLR ...

0

Was möchtest Du wissen?