Verspannungen & Depressionen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde dir empfehlen dringend einen facharzt der psychiatrie (also psychiater oder natürlich psychiaterin) aufzusuchen. die meisten symptome, die du hier beschreibst sind u.a. klassische psychosomatische auswirkungen einer psychischen erkrankung. ob sie von einer affektiven störung (depression und/oder angst) oder von einer persönlichkeitsstörung her stammen, kann man in einem internetforum sicherlich nicht beantworten. also lasse dich ersten abklären, ob das ganze von der psyche her kommt und wenn ja, von was für einer erkrankung genau. je früher man versucht diese beschwerden zu unterbinden, desto grösser die erfolgsaussichten.

Die meisten Symptom können gut und gerne auch psychosomatisch sein, also von einer psychischen Krankheit wie etwa Deiner Depression oder einer meistens begleitenden Angsterkrankung kommen. Allerdings sollte Dein Arzt auf jeden Fall erst einmal ausschließen, dass sie nicht doch physische Ursachen hat.

Ich hab zum Beispiel auch einen Tinnitus durch meine Depression und häufig Schmerzen im oberen Rücken, wenn es stressig wird.

Ich habe zwar nicht so etwas erlebt aber alle Beschwerdene klingen wie durch stress heforgerufene symptome. ich würde entweder zu einem psychologen gehen oder einem hypnotiseur. Wenn du aber nicht daran glaubst dann würde ich mit jemanden darüber reden den du gut kennst am besten ein famielen mitglied.

Die körperlichen Schmerzen können von Depressionen kommen.

Was möchtest Du wissen?