Verspätetes Valentinstagsgeschenk?

1 Antwort

Wenn sie weiß, dass es dir nicht gut geht, sollte sie es eigentlich akzeptieren. Ihr sollten Geschenke jetzt egal sein und deine Gesundheit auf Platz 1 stehen haben.

Sag ihr einfach, dass ihr es wiederholen werdet, es aber dafür umso besser wird.

Will Sie erobert werden oder hat sie keine Interesse?

Hallo, ich(m/22) habe vor ca. 1,5 Wochen auf einer Party w/22 kennengerlent. Wir sind im Bett gelandet und haben Morgens gekuschelt, uns gut unterhalten, zusammen gefrühstückt etc., 2 Tage später hatten wir beide frei und haben zusammen den Tag verbracht, ohne Romatik viel geredet, am Ende ein bisschen gekuschelt und zum Schluss gabs einen kurzen Kuss auf den Mund zum Abschied.

2 Tage später war Valentinstag, wir haben uns Abends getroffen (bei mir zuhause) und es wurde schon intimer (ohne Sex).

Wir schreiben täglich und es ist soweit auch alles gut...

Das Problem ist nur ich muss immer den ersten Schritt machen und sie anschreiben...

Da sie mir in der kurzen Zeit ordentlich den Kopf verdreht hat würde ich sie am liebsten jeden Tag treffen, dass das nicht geht weiß ich.. Ich versuche es aber für mich so hinzubiegen, dass ich Abends Zeit hätte und frage oft unverbindlich ob wir was machen wollen... Seit unserem Treffen am Valentinstag hat sie keine Zeit oder gibt es vor und macht lieber was anderes. Was ja auch erst mal nicht schlimm ist.. Aus unseren Gesprächen schließe ich, dass Sie die Art von Frau ist, die erobert werden möchte.

Nur jetzt komme ich zum Punkt, der mich stark nachdenken lässt:

Wir waren gestern verabredet und Sie hatte auch schon zugesagt. Mittags fragte ich Sie dann über WhatsApp wann Sie denn heute Abend Zeit hat. Sie wusste es noch nicht, da Sie noch bisschen was zu tun hatte und das nahm ich mal so hin und wartete ab, Sie wollte sich halt melden.

Später Abends gegen 23Uhr schrieb ich ihr dann doch und fragte ob alles gut sei, weil ich mir Sorgen gemacht habe...

Es kam relativ schnell eine Sprachnachricht, in der Sie sich entschuldigte.. Sie hatte vergessen, dass Sie mit einer Freundin zum ins Kino gehen verabredet war. Sie war auch wirklich im Kino, es war keine Lüge..

Aber da sagt man doch ab, wenn man Interesse am Anderen hat? Und auch so verwirrt es mich, dass Sie sich kaum meldet und ich immer schreiben soll... Wenn ich Interesse habe, dann schreibe ich doch dem Anderen und mache es irgendwie möglich, dass ich Zeit habe..

Was denkt ihr darüber? Hattet Ihr Ähnliche Situationen? An die Damenwelt, wie kann ich das einordnen?

Und für mich am wichtigesten: Wie soll ich weiter vorgehen?

...zur Frage

Ich liebe meine beste freundin sie mich nicht?

Also ich habe seit längeren eine beste freundin sie ist recht schüchtern und hatte noch nie eine beziehung. Wir vertrauen uns beide alles an reden über alles reden jeden abend und telefonieren stundenlang. Dann habe ich ihr letztens gesagt das ich gefühle für sie habe sie meinte nur das sie sich geehrt fühlt meine gefühle aber nicht erwidert und das hat mich ziemlich stark getroffen. Ich habe keine ahnung was ich machen soll sie ist mir sehr wichtig und ich hätte gern mehr als eine freundschaft

...zur Frage

Sollte man zufällig antreffende Bekannte immer grüßen?

Das ist mir schon öfters mal passiert: man geht in die Stadt oder in ein öffentlichen Gebäude und trifft zufällig und ungewollt bekannte Leute, Kollegen, Schulkameraden. Nur manchmal sehe nur ich sie, aber sie mich nicht, und da frage ich mich ständig, ob ich sie grüßen soll oder nicht. Eigentlich ist es ja unnötig, beide wollen ja nur sein Ding fertig machen wofür man hier ist. Es ist halt eine schwierige Situation, wenn der eine einen irgendwie einfach nicht sieht oder bemerkt, oder diese Person absichtlich nicht gesehen werden möchte, ob man dann selber auch so tuen sollte oder doch "höflich" sein sollte. Wiegesagt, eigentlich will jeder nur sein Ding durchziehen, und es kommt mir auch so vor, als hätten viele, wie ich, kein Bock jeden Bekannten immer hallo zu sagen, ich meine, zu welchem Zweck? Gleichzeitig kommt man sich blöd dabei vor, wenn beide Parteien möglicherweise, man weiß es ja nicht, sich absichtlich einfach ignorieren, obwohl der Sichtkontakt mehrmals eintritt. Ich frage mich ständig: soll ich ihn grüßen? sieht er mich wirklich nicht? will er alleine sein? ist er einfach nur beschäftigt? hätte ich ihn nicht gleich beim ersten mal begrüßen sollen? sollte ich genauso schweigen? warum begrüßt er mich denn nicht? wundert er sich warum ich nichts sage? sollte ich sie beim nächsten gewolltem Treffen darauf ansprechen? soll ich weiterhin so tuen als hätte wir uns nicht begegnet? kommt ein verspätetes Grüßen blöd? soll ich so tuen als würde ich nichts merken? ....

ich bin irgendwie verzweifelt, jedes mal, egal bei welcher Person.....

...zur Frage

Sie will mich nicht küssen obwohl sie mich über alles liebt... und eigentlich will...?

Ich 14 sie 15

Also vor ca 7 Monaten habe ich ein Mädchen kennengelernt . Wir haben es uns immer öfters getroffen und haben uns auch zu Weihnachten und Ostern und Valentinstag Geschenke Geschenk. Wir lieben uns wirklich sehr sehr Viel. Am Ostersonntag habe ich auch ihre ganze Familie kennengelernt also Großeltern, Neffe, Nichte, Schwester, Schwager und so weiter... die Mutter kannte ich schon seit dem Tag als ich sie kennengelernt habe weil ich damals an dem Tag wo ich sie kennengelernt habe wurden wir also ich und meine Freunde zu ihr halt eingeladen weil sie kannte halt schon die andere Freunde von mir und ich wollte halt nicht dass ich der einzige bin der nicht zu ihr kommt und deshalb hat sie mich auch nachhause eingeladen... ja auf jeden Fall will ich sie schon seit Dezember küssen. Seitdem ich sie küssen will weiß sie das... und jetzt seit 3 Wochen probiere ich sie auch immer zu küssen aber immer wenn ich sie küsse sind ihre Lippen geschlossen und danach entschuldigt sie sich wie verrückt bei mir weil sie Angst hat mich zu küssen weil Sie einen Ex-Freund hatte der sie beschimpft und geschlagen hat und er hat auch gesagt dass wenn Sie von jemanden geliebt wirt dann ist es nicht ernst gemeint. Sie waren nur 3 Tage zusammen offiziell und sie liebt mich über alles und sie weiß auch dass ich nicht so bin aber sie hat es halt noch Schock von früher. Ich war vorgestern bei ihr seit 2 Wochen... und habe gesehen dass sie die letzten zwei Wochen auf Ihren Fernseher Tisch zwei Herzchen und ein A für meinen Namen Andi gemacht hat. Aber jetzt bitte helft mir ich weiß nicht was ich machen soll wie soll ich sie davon überzeugen dass ich nicht so bin wie ir Ex..? Sie weiß auch dass ich nicht so bin. Und ich bin auch ultra nett... und sie sagt sie hätte einen so netten Typen wie mich nicht verdient. Und ich sage ihr dass ich sie wirklich Liebe...

Was soll ich machen bitte um hilfe Dankeschön.

...zur Frage

Warum hat sie nichts gesagt?

Guten Tag Community, ich versuche nun die Geschischte so kurz wie möglich zu fassen.

Ich bin nun mit der Schule fertig und es gab ein Mädchen, dass seit der 9 Klasse auf mich steht.

Ich habe ihr damals einen Korb gegeben, doch jetzt finde ich die irgendwie ganz süß und interessant.

Ich war mit Freunden am See schwimmen und sie war auch dabei.

Ich überspringe mal unwichtiges und komme direkt zum Punkt:

Als wir beide ins Wasser gingen, wollte sie eine Umarmung von mir und als ich das tat, wanderten meine Hände runter zu ihrer Hüfte und ich begrapschte ihren Hintern. War total dumm von mir und hätte das nüchtern nie gemacht.

Sie hat nichts gesagt und hat die Umarmung länger halten lassen.

Im laufe des Treffens geschah nicht wirklich was und wir verabschiedeten uns ganz normal wieder.

Warum hat sie nichts gemacht ?

Ist es, weil sie immer noch auf mich steht?

...zur Frage

Meine Ex Freundin ganz komisch?

Habe mit meiner Ex wieder seit einiger Zeit Kontakt und es ist irgendwie komisch. Wir waren beide auch letztens im Club und da gab es den einen und anderen Körperkontakt, der mich wahrlich überrascht hat. Und es wurde blicke ausgetauscht, wie am ersten Tag als wir uns verliebt hatten. Deshalb habe ich sie vor paar Tagen auch gefragt, ob Sie nicht mal Lust hätte was zu unternehmen. Aber sie sagte, jetzt wo die Schule begonnen hätte, hat sie grad nicht mehr so viel Zeit aber wenn sich die Zeit ergibt dann sehr gerne. Jetzt weiß ich nicht was das ganze soll? Man kann sich doch mal 10 Minuten treffen und was machen? Wir haben uns auch super verstanden an dem Tag und ich weiß nicht, ob sie es nur so vorgespielt hat. Was soll ich bloß tun? Nebenbei gesagt habe ich damals Schluss gemacht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?