Versorgungsausgleich pensionierter Beamter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du keine Ansprüche während der Ehe erworben hast und die deiner Frau zu gering sind, wird das Familiengericht den kompletten VAG vermutlich ausschließen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal, dass deine Einkünfte während der Ehezeit höher waren, als die deiner Ehefrau. Also werden die jeweiligen Einkünfte gegengerechnet und nur Du darfst zahlen!

Wenn noch Fragen bestehen, solltest Du deinen Anwalt kontaktieren, denn der wurde kennt die Details am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?