Versicherungswechsel Kündigungsfrist

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Den 31.11. gibt's in diesem Jahr nicht, der November endet diesmal bereits am 30.! Kfz-Versicherungen kann man mit einer Frist von einem Monat jeweils zur Hauptfälligkeit kündigen. Bei den meisten Versicherern ist die Hauptfälligkeit jeweils am 1. Januar eines Jahres, daher endet die reguläre Kündigungsfrist am Letzten des November, also am 30. Es gibt aber auch abweichende Versicherungsjahre in der Kfz-Versicherung, bei denen die Hauptfälligkeit immer der Jahrestag des Versicherungsbeginns ist - z.B. beim VVD. Da ist dann der 30.11. meist bedeutungslos. In anderen (Sach-) Versicherungssparten gilt meist eine dreimonatige Kündigungsfrist. Einige wenige Versicherer haben auch hier das Versicherungsjahr = Kalenderjahr gesetzt, so dass eine Kündigung regulär immer zum 01. Januar möglich ist, allerdings bereits zum 30.09. beim Versicherer eingegangen sind. Die Mehrzahl der Versicherer wendet aber hier die Regelung des Versicherungsjahres ab Jahrestag des jeweiligen Vertragsbeginnes an.

Die einzig richtige Antwort!

0

Bei PKW-Versicherungen muss bis zum 31.11. um 24 Uhr die Kündigung eingegangen sein. Bei fast allen anderen Versicherungen gilt entweder die Kündigung zum verabredeten Ablaufdatum oder drei Monate vor dem jährlichen Ablauf (also zum 30.09. - 24 Uhr Eingang der Kündigung - schriftlich/Fax - keine Mail!)

31.11. ... * Grins* :D

Mach dir aber nix draus, ich hatte schon einen gedruckten Kalender, der hatte den 31. September. :P

0

niemals nicht ... erstens gibt es den 31.11. nicht und zweitens wirst du nicht bei jeder KFZ-Versicherung die Kündigung zum 01.01. durchbekommen! Oder woher nimmst du dein Wissen?

0

KFZ Versicherung

alle anderen kannst Du immer ( Kündigungsfrist je nach Vertrag) kündigen

Lebensversicherungen kündigen heißt aber, du willst das Geld ausbezahlt, (und verlierst viel!) wenn du nur nicht mehr bezahlen möchtest, musst du sie beitragsfrei stellen.

Kilometermitteilung bei Versicherungswechsel?

Hallo zusammen,

weiß jemand ob bei einem Versicherungswechsel die Kilometer der alten Versicherung mitgeteilt werden?

Hatte 6.000 angegeben. Tatsächlich sind es leider fast das doppelte geworden???

Besten Dank im Voraus.

...zur Frage

Kündigungsfrist von 4 Wochnen?

Hallo, ich würde gerne meinen Job kündigen und das so schnell wie möglich. Im Vertrag steht aber was von Kündigungsfrist von 4 Wochen.. Was genau bedeutet es dann und welches datum müsste ich dann in meinem Vertrag angeben um so früh wie möglich meine Tätigkeit zu beenden

...zur Frage

Kann ich bei Versicherungswechsel die SF vom Zweitwagen meiner Mutter welches auf mich läuft in eine neue Versicherung mitnehmen?

Hi Leute, derzeit bin ich seit mehreren Jahren über meine Mutter mit meinem Kfz als Zweitwagen bei Ihr versichert und bin in der SF3. Kann ich bei Versicherungswechsel (Versicherungsnehmer diesmal ich selbst) meine SF mitnehmen?

...zur Frage

Mietvertrag auslaufen lassen, oder muss ich eine Kündigungsfrist einhalten?

Hallo, habe einen Gewerbemietvertrag für einen Band-Proberaum. Laut Vertrag beginnt das Mietverhältnis zum 01.12.2012 und endet am 30.11.2013. Über den weiteren Verlauf bzw eine Verlängerung ist schriftlich nichts festgehalten. Ein anderer Paragraph besagt nun jedoch, dass eine 3 monatige Kündigungsfrist vor Ablauf des Vertragsjahres seitens des Mieters gilt. Ich möchte nun schnellst möglich aus diesem Vertrag raus. Kann ich ihn einfach auslaufen lassen zum 30.11., oder bin ich an einer Kündigungsfrist gebunden ??

...zur Frage

Gilt ein Vodafone Vertrag erst nachdem der Anschluss freigeschalten wird?

Gilt der Vodafone Vertrag und somit die Kündigungsfrist/Widerrufsfrist ab dem Datum an dem der Anschluss freigeschalten wird?

Hintergrund: Ich habe im Januar 2016 einen Vertrag mit Vodafone gemacht, bestellt habe ich das Paket "Internet & Phone DSL16", drei Wochen vor dem Anschluss Termin (20.03.2017) habe ich einen Brief erhalten in dem steht: Ihr gebuchtes Paket "Internet & Phone DSL 6", Ihre maximale Bandbreite "DSL 3000" (obwohl wir momentan DSL6000 reinbekommen).

Daher möchte ich den Vertrag kündigen.

...zur Frage

Mietvertrag kündigen.. Frist..

Hallo
Sind 3 Monate Kündigungsfrist bei Mietern aktuell? Muss man 3 Monate vorher kündigen? --> wenn dazu nichts im Mietvertrag steht?

Gilt die Kündigung immer zum Ersten des nächsten Monats oder ab Datum auf Kündigungsschreiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?