Versicherungspflicht bei einem freiwilligen, unentgeldichen Praktikum

2 Antworten

Die Tochter ist nach wie vor voll in der Familienversicherung abgesichert. Allerdings zahlt die private Haftpflichtversicherung keine Schäden, die sie in dem Praktikumsbetrieb anrichten sollte. Das ist das unternehmerische Risiko des Arbeitgebers. Außerdem ist sie während des Praktikums und auf dem Weg zu und von der Praktikumsstelle in der gesetzlichen Unfallversicherung abgesichert. Da die Prämie für die Berufsgenossenschaft sich nach der Jahreslohnsumme des Betriebes richtet, kostet das nicht mehr, da sie ja keinen Lohn bezieht.

Die gesetzliche Unfallversicherung sollte schon beim Arbeitgeber vorhanden sein.Fragt ihn ruhig zur Sicherheit danach.

Bei einem Arbeitsunfall sind selbst illegal Beschäftigte über die BG abgesichert. Nur der Arbeitgebr würde dann in Regress genommen.

0

Krankenversicherungsfrei im freiwilligen Praktikum? (nach Studienende)

Bin über 25 Jahre und somit nicht mehr Familienversichert. Zurzeit zahle ich für die studentische Krankenversicherung knapp 80€. Nach Beendigung des Studiums möchte ich ein freiwilliges Praktikum machen. Folgende Aussage habe ich im Internet gefunden:

Verdient Ihr in dem Praktikum nichts oder kommt es einer geringfügigen Beschäftigung gleich, seid Ihr in der Kranken- und Pflegeversicherung als Arbeitnehmer versicherungsfrei.

Ist man dann trotzdem noch krankenversichert???

...zur Frage

Krankenversicherungspflicht während Praktikum

Hallo zusammen,

ich absolviere derzeit im Rahmen meines Studiums ein Pflichtpraktikum. Ich lebe zwar in Deutschland, studiere und arbeite aber in Österreich. Das Praktikum endet in etwa gleichzeitig mit meinem Studium.

Während des Praktikums erhalte ich eine Vergütung von ca. 7.000 €. Vor meinem Praktikum hatte ich dieses Jahr noch keine Einkünfte, danach aber voraussichtlich schon.

Bisher bin ich noch in der Familienversicherung krankenversichert. Zusätzlich wurde ich von meinem Praktikumsbetrieb -wie in Österreich üblich- in einer Gebietskrankenkasse angemeldet.

Meine Frage lautet nun: Kann ich -zuimindest bis Ende des Praktikums- weiter in der Familienversicherung versichert sein? Oder muss ich mich etwa zusätzlich in Deutschland selbst versichern oder reicht sogar nur die österreichische Gebietskrankenkasse?

Danke schon vorab für eure Hilfe!

...zur Frage

Freiwilligen Praktikum (Schüler)?

Hey,

ich würde gerne in den nächsten Ferien ein freiwilliges Praktikum für Schüler machen. Nur weiß ich leider nicht, wo ich welche finden kann. Wisst ihr wo ich vielleicht nach fragen soll oder wo ich welche finden kann? Danke im Voraus für eure Antworten :)

LG

...zur Frage

freiwilliges praktikum in den ferien

nabend zusammen

ich habe mir vor genommen in den herbst ferien ein freiwilliges praktikum zu machen

habe da jetzt nur eine frage wie sieht das mit der versicherung aus? bei ein freiwilliges praktikum bin ich ja in den ferien d.h. ich investiere meine freizeit und kriege kein geld dafür

meiner meinung nach sollte alles ganz normal ablaufen da wenn mir was im betrieb was passieren würde wäre es dann so als hätte ich zb auf den weg zu ein freund i-ein unfall gehabt

oder muss der betrieb die versicherung übernehmen?

danke in voraus

mfg rene

...zur Frage

Praktikum bei einer Versicherung - was muss man können?

Hallo Leute, ich muss nächsten Monat ein zweiwöchiges Praktikum machen. Jetzt ist es so, dass ich gerne bei einer Versicherung mein Praktikum machen würde. Ich weiß jetzt aber nicht, was man dafür mit bringen muss? Ist die aktuelle Klasse egal? Muss man im Anzug zum Praktikum? Mir ist es eigentlich egal, welche Versicherung.

Wenn jemand Ahnung hat oder sogar in einer arbeitet, wäre das genial.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?