Versicherungsfrage: Mehrere Fahrer u23?

4 Antworten

Ich kenne den Versicherungsschein nicht, und kann daher auch nicht sagen, ob Du als einziger Fahrer explizit eingetragen bist, aber hier ein Tipp an alle Interessierten: Die Signal Iduna bietet einen "Handwerkertarif", zum einen sehr günstig, zum anderen, und das ist das tolle, es gibt keine Altersbeschränkung. Eine Gewerbeanmeldung kann sich lohnen. :-)

p.s bin Nutzer des Tarifs, aber kein Mitarbeiter des Ladens. :)

0

Jeder berechtigte Fahrer sollte namentlich genannt sein ,entweder in der Police oder nachträglich..gerade bei U23 Fahrern, das hätte der Versicherer schon gerne gewußt..ob sich dadurch etwas ändern ,wird der Versicherer mitteilen..andres wäre es wenn alle ,also wirklich alle mit dem Auto fahren dürften und U23 wären ,hier entfällt die namentliche Nennung, allerdings wäre das wahrscheinlich dann auch eine Prämiensteigerung von 70 % ..HG DerMakler

Wenn deine Freundin des öfteren dein Auto fährt,solltest du sie bei deiner Versicherung als zusätzliche Fahrerin anmelden.

Was möchtest Du wissen?