Versicherungen für Auslaender

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ist die Ehefrau Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse?

Einnahmen des Ehemannes?

Welche Absicherung im Krankheitsfall besteht/bestand bisher?

Aufenthalt in Deutschland? Wenn nein, Land angeben. Wenn ja, Aufenthaltsstatus angeben (Visum, Aufenthaltserlaubnis für 6 Monate, unbefristete Aufenthaltserlaubnis ....)

Gruß

RHW

Ist deine Frau berufstätig und gesetzlich krankenversichert und du bist "Hausmann"? Dann kannst du in die Familienversicherung (Krankenkasse deiner Frau) aufgenommen werden.

Bist du selbst berufstätig - dann wird dich dein Arbeitgeber gesetzlich krankenversichern.

Wie es im Falle von Hartz 4 aussieht, entzieht sich leider meiner Kenntnis.

Was möchtest Du wissen?