Versicherung Sonderkündigungsrecht

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aufgrund einer Ablehnung bei Kostenübernahme hat man keinerlei Sonderkündigungsrecht. Die reguläre Kündigungsfrist ist abzuwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gimo88
02.06.2015, 07:38

Kurz, knackig, Richtig!! Beste Antwort

0

Ein Sonderkündigungsrecht ist nur dann gegeben, wenn der Vertragsinhalt zu Lasten des Vertragspartners ohne dessen Mitwirkung geändert wurde.

Das Compressionsteil ist ein Hilfsmittel und löst daher keinen Erstattungsanspruch aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wird im Vertrag der Zusatzversicherung von Heilmitteln oder Hilfsmitteln gesprochen? Ds ist ein großer Unterschied?

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KlausMaria
01.09.2014, 11:47

Von Heilmitteln

0

Nein hat sie nicht, sie kann regulär zum Ablauf kündigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Versicherung bezahlt hat sie ein Soderkündigungsrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirschkerze
30.08.2014, 20:01

"Wenn die Versicherung bezahlt hat sie ein Soderkündigungsrecht."

hä dann natürlich auch nicht

0

Was möchtest Du wissen?