Versicherung günstiger wen Vater Fahrlehrer ist?:)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, ich fürchte, mit 17 geht das so nicht, da müssen die Eltern schreiben, oder? Papa hat ja seine Fahrschulversicherung auch für private Kfz. und somit prüfen, ob die Kids abgesichert werden können. Begleitendes Fahren bringt ja meist schon 150,00 EUR Ersparnis und prüfe noch zwingend auch die Eltern Kind Regelung (HUK Coburg Versicherung?) und viel Glück.

Wenn der Papa Fahrlehrer ist, dann gehört er zu dem Kreis derer, die sich bei der Fahrlehrerversicherung versichern können (eingeschränkter Kundenkreis) Diese bietet günstige Tarife an für Leute, die entsprechend Fahrpraxis haben und demnach (statistisch gesehen) weniger in Unfälle verwickelt sind. Demnach sind die Versicherungprämien entsprechend günstiger. Frag mal Deinen Papa danach.

Geh einfach mal auf Check24.de und gib dort deine Parameter ein, dann trägst du deinen Vater als Versicherungsnehmer und seine Schadensfreiheitsklasse ein und dann wirst da nen paar Angebote bekommen. Ob es nun einen Vorteil bringt dass dein Vater Fahrlehrer ist weis ich nicht, online glaube ich es nicht, aber vielleicht wenn ihr die Versicherung über einen Vertreter abschließt.

schleudermaxe 21.06.2014, 06:35

Vorsicht, denn viele gute Versicherungen sind doch gar nicht bei diesen Abzockern.

1

Was möchtest Du wissen?