Versichertes Paket nicht angekommen via Paypal bezahlt. Wer haftet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

tja, da du ja das paket zur post gebracht hast, hast du damit eigentlich deine pflicht als verkäufer erfüllt. soweit ich mich erinnere besteht vom käufer her eine holschuld. bei nicht-leistung kann er aber natürlich das geld von dir zurückverlangen. in wie weit von deiner seite aus das recht auf entschädigung von der post besteht, weiß ich allerdings nicht, denn im endeffekt ist der schaden ja nun bei dir, denn der artikel ist weg.

Das ist das Problem bei ebay und seinem Paypal Käuferschutz. Schonmal dort ins Forum geschrieben? Das Thema ist dort eigentlich zu jeder Zeit aktuell.

Hmm, danke für die schnellen Antworten!

Ich verstehe ja auch voll und ganz den Käufer, mich würde es auch fürchterlich ärgern wenn meine bezahlte Ware nicht ankommt aber hier liegt ganz klar der Fehler bei der Post. Warum zieht Paypal dann das Geld von mir ein? Kann der Käufer eigentlich rechtlich gegen mich etwas erwirken? Damit drohte er mir ja.

DANKE!!!!

Wenn das Paket versichert ist, bekommst Du von der Post dein Geld zurück. Du erstattest es dann dem Käufer zurück.

Da du nur die Verpflichtung hast das Paket aufzugeben und du dieser nachgekommen bist kann der Käufer sein Geld nicht zurückverlangen. Da es aber ja ein versichertes Paket war muss die Post dann zahlen!

Was möchtest Du wissen?