Versichertes Päckchen DHL

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir empfehlen per DHL als Paket zu versenden, dann ist es auch bis 500€ versichert. Wenn du die Marke dann noch als Packstationkunde an selbiger kaufst, sparst du auch da noch einen Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einzelfahrer
05.10.2011, 15:25

Müsstest im Verlustfalle aber u.U. beweisen, tatsächlich ein Paket eingelegt zu haben! (habe Erfahrung mit geltendmachen von Haftungsansprüchen gegen DHL!)

0

Dann leg doch einfach noch einen Euro drauf und versende es als DHL Paket, da ist es nicht nur nachverfolgbar, sondern auch bis 500,00 EUR versichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Paket versenden, geht auch mit nur päckchengroßen Sendungen, die Versicherungssumme ist deutlich höher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als dhl-Paket funktioniert das mit der Versicherung wie bei Hermes.

Und sonst frag doch nach, wie Du es am besten verschicken sollst, wenn Du bei einer Post vorbeikommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?