Versetzung von 11. Klasse in die 12. Klasse (Gymnasium, NRW)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich wohne kn schleßwig holstein, aber ich denke das das in allen bundesländern gleich ist: eigentlich darf man keine 5 im zeugniss haben. doch vor den zeugnissen finden immer sogenannte zeugniskonverenzen statt. dabei sprechen die lehrer über jeden einzelnen schüler ud wie es mit der versetzung aussieht. bei dieser kann dann auch entschieden werden das der schüler trotz ein bzw zwei fünfen versetzt wird. das hängt dann aber immer davon ab, welchen gesamteindruck die lehrer von dir haben, ob du bemüht bist, wie es in den anderen fächern aussieht und ob sie meinen, dass du die lücken im nächsten schuljahr noch aufholen kannst. viel glücl :-)

Was möchtest Du wissen?