Versetzung möglich ( Vorgehensweise )?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sprich vertraulich unter 4 Augen mit deinem Abteilungsleiter. Wenn die Möglichkeit besteht wird er Verständnis für deinen berechtigten Wunsch aufbringen. Nur Mut ein offenes Gespräch kann nicht schaden.

Ja das ist denk ich eine vernünftige Vorgehensweise aber wenn die mir sofort, den Wind aus den Segeln nehmen. Zudem hätten die aber ein Grund mich nicht weiter zu beschäftigen, wozu ihn auf Lehrgang schicken wenn er dann eh den Versetzungsantrag stellen wird.

0
@Dominik72

Da  könnte was dran sein--- wenn er nicht sozial eingestellt ist. Die Fortbildung käme zwar einer anderen JVA zu Gute, ist aber deshalb nicht verloren für die Justiz in deinem Bundesland.

0

Richtig, wenn man es von der Seite sieht.

Danke, hast mir auf jeden Fall geholfen es von einer anderen Seite zu sehen !:)

0
@Dominik72

Ich drücke dir die Daumen, dass du einen verständnisvollen Vorgesetzten hast. Alles Gute.

0

Was möchtest Du wissen?