Versetzung gefährdet brauche dringend Hilfe 10 klasse noch schaffen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise müsstet ihr bei den Noten beide wiederholen, was m.M.n. auch anzuraten wäre. Wenn ihr euch in das Wiederholungsjahr reinhängt und unnötige Fehlzeiten vermeidet sowie evtl. auch Nachhilfe nehmt, könnt ihr euch in den Fächern verbessern und euch wieder steigern.

Ihr wollt ja schließlich in der 10.Klasse auch ein akzeptables Abschlusszeugnis haben oder?

Warum dein Mitschüler nicht sitzenbleibt kann man hier nicht eindeutig sagen. Sind seine Fehlstunden vlt. nur krankheitsbedingt gewesen? oder hat er sich in letzter Zeit verbessert?

Die Lehrer haben bei der Entscheidung wer versetzt wird und wer nicht auch einen gewissen pädagogischen Ermeßensspielraum. Bei 6 fünfen würde ich das Schuljahr allerdings auch lieber wiederholen. Schließlich wird der Stoff im nächsten Schuljahr nicht leichter.

Du kannst gegen die Entscheidung dass du nicht versetzt wirst schriftlich Wiederspuch einlegen, dabei wird aber wahrscheinlich nicht viel herauskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schafft man an einer Hauptschule 2 5en und 6en und dazu noch so viele Fehlstunden (wenn nicht berechtigt durch Krankheit z.B)?!

Anstatt Dich hier darüber zu informieren, wen Du wie Anklagen kannst, damit Du doch noch weiterkommst, solltest Du mal reflektieren.

Ob Du versetzt wirst oder nicht, kommt auf die Schulordnung und Deine Lehrer an..

LG
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du nix weiter machen außer mal vernünftig zu werden.
Denk mal an deine Eltern wieviel Kummer du ihnen bereitest.
Wie wärs mit einer anderen Schule?
Hat eine Haupt nicht nur 9 Klassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?