versenschmerzen

6 Antworten

Hallo, ich fühle mit euch die beste Krankheit taugt nichts ich hatte das auch mal bin zum Arzt gelaufen Salben ,Spritzen und Behandlung mit elektro- wellen brachten nichts leider ,eine etwas ältere Krankenschwester aus unserem Dorf hat mir empfohlen den Fuß vor dem Schlafen gehen runter zu kühlen dann eine Socke anzuziehen diesen dann auch kalt nass machen und dann eine Plastiktüte über den Socken zu ziehen die Tüte oben mit einem Faden etwas um den Unterschenkel binden und die Nacht so schlafen habe das gemacht am ersten Tag, die schmerzen waren fast weck am zweiten Tag und ich konnte wieder normal gehen ,Ich wünsche euch auch gute Besserung.

Ist das nur Morgens und nach 20 Metern laufen dann besser oder den Ganzen Tag über? Wenn nur morgens dann kann es Arthrose sein und sonst das was die anderen sagen.

Da solltest Du vielleicht das Reimen lassen. Bei vielen HipHop-Songs schmerzen mich die Verse auch! Falls Du aber die Fersen meinst: Es gibt da eine Gruppe von Menschen, die auf die Beantwortung solcher Fragen spezialisiert sind und sich im Rahmen eines ausgiebigen Studiums darauf vorbereitet haben. Man nennt sie „Ärzte“. Zu denen muß man aber persönlich gehen. Die Internetdiagnostik steckt noch in den Kinderschuhen.

Was möchtest Du wissen?