Versehentlich Speicherkarte aus dem Finder gelöscht, wie wird sie wieder angezeigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du sprichst von der Seitenleiste im Finderfenster, ja?

Ist die Karte denn noch aktiv (gemounted)? Oder hast du sie "ausgeworfen"?

Wenn Letzteres: Neustart. Oder das Festplattendienstprogramm bemühen. Dort die Karte anwählen und "Aktivieren" klicken.

Wenn sie aktiv ist und trotzdem nicht angezeigt wird, überprüfe im Finder die Einstellungen. Sind unter "Seitenleiste" alle Haken gesetzt, die du gesetzt haben möchtest?

 - (Computer, Mac, Speicherkarte)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ybbeR
04.03.2017, 16:20

Die war wie gesagt noch aktiv :D Das mit der Seitenleiste war der Schlüssel! Danke!

0

würde mich interessieren, wie du das gemacht hast. Normal macht man doch im Finder Rechtsklick und sagt "auswerfen". Und sollte das wirklich gehen, dass man die Karte löscht, dann müsste doch normalerweise, wenn du sie wieder in den Slot schiebst, die Karte im Finder auftauchen und normal angezeigt werden? Schon mal mit Booten versucht? also einfach ein- und ausschalten und Karte nochmal rein in den Slot?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ybbeR
04.03.2017, 16:13

ich glaube es war so, dass ich auf den Kartennamen geklickt habe und dann aus versehen daran "gezogen hab" und schwups, war sie weg. rein und wieder rausstecken hilft nicht und ein Neustart auch nicht....

0

Was möchtest Du wissen?