Versehen: 2x dasselbe überwiesen. Wie zurückholen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da es eine Überweisung Deinerseits war, kannst Du das Geld nicht zurückbuchen lassen - Zumindest nicht von Deiner Hausbank aus.

.

Du musst Dich mit dem Empfänger des Betrages, also der Internetfirma, ausseinandersetzen und ihnen das Übel erklären. Bitte ihrerseits um eine schnelle Prüfung und Rücküberweisung. Du kannst hierbei eine Frist setzen, gebe eine Woche an.

.

Sollte sich die Firma weigern oder die Frist nicht einhalten wollen, erwähne ruhig im freundlichen, aber sachlichen Ton, dass Du dann rechtliche Schritte einleiten würdest.

Schreib hin, und mach die Firma auf den Irrtum aufmerksam. Sie darf das Geld natürlich nicht einfach behalten.

Anschreiben und um Rücküberweisung bitten. Wenn keine Reaktion erfolgt, 2. Schreiben mit Fristsetzung. Ansonsten bleibt danach wohl nur der Gang zum Rechtsanwalt.

24.500 Euro von unbekannter Person überwiesen bekommen was tun?

24.500 Euro von unbekannter Person überwiesen bekommen was tun ?

Ich habe das bei der Bank festgestellt und den Bänker gebeten das Geld zurück zu überweisen. Alles andere wäre auch sehr unfair!

Gestern war ich bei der Bank und habe festgestellt, dass dieselbe Person mir den selben Betrag von exakt 24.500 Euro erneut überwiesen hat.

Wird ja kein Zufall sein 2 mal.

Was soll ich tun ?

PS Geld ist verfügbar auf meinem Konto!

...zur Frage

Miete zu früh überwiesen?

Aus finanziellen Gründen bin ich diesen Monat von einem Haus in eine Mietwohnung gezogen. Am 25. wollte ich die Überweisung so einstellen, dass sie am 30. abgeschickt wird. Nun habe ich aber gerade herausgefunden, dass ich die Miete aus Versehen am 25. schon überwiesen habe, statt einzustellen, dass sie am 30. überwiesen werden soll. Ist das jetzt schlimm? Also natürlich, besser zu früh als zu spät. Aber meine Angst ist, dass der Vermieter das übersieht oder so...

LG!

...zur Frage

Hackerangriff: Fehlerhafte Bankverbindung bei einem eBay-Händler. Der Betrag wurde bereits überwiesen. Kann ich das Geld zurückholen?

Hallo, ich habe bei einem eBay-Händler eine Kleinigkeit gekauft. Inkl. Versandkosten 58 Euro. Als Bezahlmethode wurde nur Überweisung angeboten. Kein Paypal.

Den Betrag habe ich gleich nach dem Kauf überwiesen (gestern). Es war eine IBAN-Nummer bei einer polnischen Bank.

Heute schreibt mich der Händler an, dass sein Konto "gehackt" wurde, und die Bankverbindung gefälscht ist.

Wie soll ich mich verhalten?

Kann man das Geld zurückbuchen?

Muß der Händler trotzdem liefern, wenn die Rückbuchung nicht klappt?

Denn es wurde ja überwiesen, an die hinterlegte Bankverbindung.

...zur Frage

Kann ich bereits überwiesenes Geld zurückholen?

Folgendes: angenommen ich habe an eine Privatperson Geld überwiesen (von der Volksbank aus) und finde mittlerweile, dass dies nicht berechtigt war, die besagte Person mir das Geld aber nicht mehr erstatten möchte. Kann ich dann trotzdem dass Geld zurück überweisen lassen? Falls ja: innerhalb welchen Zeitraum geht das und wie mache ich das eigentlich? Vielen Dank.

...zur Frage

wann wird ein bankkonto gelöscht?

ein bekannter hat mir versehentlich geld auf ein konto überwiesen das ich schon seit 4 jahren nicht mehr habe. damals gab es einige differenzen mit der bank... allerdings habe ich niemals schriftlich bekommen dass das konto gekündigt wurden ist. ich müsste unbedingt herausfinden ob das konto noch exisitiert oder nicht, denn wenn es nicth exisitiert müsste der betrag den der bekannte überwiesen hat zurücküberwiesen bekommen. leider kann ich nicht bei der bank nachfragen... wie kann ich das herausfinden? und wie lang dauert es in der regel bis das geld zürück überwiesen wird vorraussetzt das konto existiert nicht?

...zur Frage

Finanzamt überweist zuviel Geld. Was nun?

Hallo

habe vor kurzem mein Auto verkauft und nun am 30.11.2015 die zuviel gezahlten KFZ-Steuern zurücküberwiesen bekommen. Allerdings hat das Amt zwei Nullen drangehängt und somit einen fünfftelligen Betrag an mich überwiesen. Was sollte ich am besten machen?

1) Schnellsmöglich dafür sorgen, dass das Geld zurücküberwiesen wird? 2) abwarten, Tee trinken und hoffen, dass es in den nächsten 5 Jahren nicht auffällt?

Ausgeben werde ich es nicht und ich brauche es auch nicht zwingend. Möchte mit dieser Frage einfach die Möglichkeiten ausloten. Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?