Verschwindet Botox nach einer Behandlung wieder aus dem Körper oder speichert er das?

2 Antworten

Hallo Flicflac,

auch wenn es mal vereinzelt andere Aussagen gibt, gehe ich nach allem, was ich bisher gehört und gelesen habe, davon aus, daß das Botulinumtoxin A, also das Botox-Produkt, das bei einer kosmetischen Faltenbehandlung verwendet wird, sich bei der Art und Weise und der Menge, in der die Substanz gespritzt wird, wieder komplett abbaut.

Meine persönlichen Erfahrungen mit Botox und auch viele allgemeine Informationen, z.B. zum Thema Haltbarkeit und Wirkdauer, findest Du auch noch ausführlicher hier auf meiner Website:

http://www.mein-erfahrungsbericht.de/botox/

Liebe Grüße Zahnfee

Gleich nach der Einspritzung fängt der Körper an, das Botox abzubauen. Die Abbauzeit ist bei jedem Menschen unterschiedlich, beträgt aber durchschnittlich sechs bis acht Monate.

Was möchtest Du wissen?