Verschwinden Pickel schneller, wenn ich mich in die Sonne lege?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob du dich in die Sonne legst, sitzt, oder stehst ist pups-egal. Richtig ist, dass eine ausreichende Menge UV-Strahlen den Talgfluss anregt, der Talg weich wird und abfliesen kann, ohne sich in der Pore zu stauen, was dann zum Pickel wird. Und die Entzündungen heilen durch UV-Srahlen auch besser, werden gar ausgetrocknet! Trotzdem direkte Sonneneinstrahlung auf der Haut vermeiden: SONNENBRAND-Gefahr. Besser also im Schatten!

Ich sags mal so. Schaden tuts nicht :D Aber meine Meinung ist allgemein anders:


Also ich rate euch von uv stralen ab leute echt ich weis viele wollen gerne braun werden ich will es auch aber uv stralen wie ihr wisst zeugt krebs und die haut alteret schneller sogar vor tageslicht sollten wir uns schützen hat mir eine kosmetikern erzählt. die kosmetikarin meinte mann solte ein wasch gel benutzen morgen und abens und wenn wir eine tagescrem benzuten schütz es sogar etwas von den uv stralen naja gegen pickel hilft waschgel na klar gehen sie nicht sofort weg aber nach ner zeit erlich und waschgel entfernt den schmutz von unseren gesicht den überlegt mal wie oft wir uns im gesicht anfassen und wie oft fassen wir gegen stände an die voller bakterien sind seis in eine tür klinke oder sonst was also leute nicht so oft im gesicht fummeln am besten garnicht . so wasch gel tärglich probiren 2 mal einmal morgens einmal abends so habt ihr in 10 -20 jahren Immer noch eine schöne gesunde reine haut :D Und noch was es giebt 3 verschiede haut typen 1 hauttyp hat fast keine pickel und die haut ist trocken da sollte man ein waschgel für trockene haut nemen 2 hautyp mischaut die ihr wollt wissen ob ihr eine mischhaut habt dan schaut euch eurer gesicht an wen ihr eine T zone habt habt ihr eine misch haut also die T zone ist so da hat man an der stirn pickel nase kin also einfach ein t vor gesicht halten mit den händen das ist die t zone aber wenn ihr am ganzen gesicht verteilt habt ich meine plus T zone und auf den wangen und so habt ihr eine fettige haut das ist hauttyp 3 wen ihr eine fettiger hauttyp seit oder eine mischhaut habt solltet ihr aufkeinen fall waschgel oder sonstige cremes pilling ect benutzen den in den crems pillings ect für trockne haut ist etwas fett drinne den unsere haut braucht bissen fett und wen du eine mischhaut oder fettige haut hast fürt das zu nochmehr pickeln also schau dir an was für ein hauttyp du bist . so und wenn ihr braun werden wollt dan benutz selbstbräunungs creme ich weis ihr denkt sofort an Flecken Aber die flecken entstehen so : unsere oberste hautschicht pelt jede 4 wochen das sehen wir zwar nicht ist aber so sie wegselt jede 4 wochen und wenn du dir selbstbrüner auf die haut schmierst und die haut ist gearde am pellen den die haut pellt langsam (das siehst du aber nicht) dan pelltt die bräune mit ALSO benutz ein peeling wäscht euch gründlich und benutz ein body pelling mit diesen komischen kleinen steinen drinne das lässt die oberhaut schicht die am pellen ist sofort verschwinden aber gut waschen gut peelin so dan trägt ihr die bräungscreme auf NICHT SO VIEL nur ein bissen und gleichmässig lasst euch von jemanden helfen für den rücken ect so und dan gut die hände waschen und wen ihr ein übergang haben wollt von arm zu oberer handflache dan könnt ihr damit ein Kleines bissen auf den übergang von arm zu oberer handflache machen SO . viel spaß :D gruß Spong


Anderseits, wie man hier sieht (http://www.aknewelt.de/forum/biographien/6013-pickelfrei-durch-sonne.html) funtzt es. Muss halt jeder für sich entscheiden

Hat bei mir ebenfalls geholfen. UV-Strahlen wirken antibakteriell, nur die haut trocknet dabei schnell aus.. ich würde trotzdem eine Creme empfehlen ;)

Was möchtest Du wissen?