Verschwinden die Vitamine wenn man beispielsweise Gemüse kocht (zB Paprika etc)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

kommt ganz auf die Kocherei an, je länger gekocht wird, um so weniger. es verkocht einfach. 

Andere Küchen erhitzen nur - Gemüse bleibt knackig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joejoejapadu123
02.07.2016, 16:40

ok cool, danke für die Antwort

0

es kommt drauf an. Viele Vitamine wie z.B Vit C sind temperatursensitiv. D.h. je läger du sie mitkochst desto weniger werden es. 

Bei Paprika profitierst du ja gerade vom Vit C Gehalt, insofern ist eine Frische Pflanze kurz mit geringer Temperatur erhitzt hinsichtlich Vitaminen am Besten, wenns kein Rohkost sein soll. 

Dämpfen im Wok kann man hier empfehlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joejoejapadu123
02.07.2016, 16:40

Toll! Danke für die hilfreiche Antwort :-)

0

Ja durch das Kochen können die Vitamine zerstört werden.
Je schonender du z.B. das Gemüse garst, desto mehr Vitamine bleiben erhalten.
http://www.naturspektrum.de/db/uebord.php?ord=4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joejoejapadu123
02.07.2016, 16:39

Danke für die hilfreiche Antwort :-)

0

Die Vitamine, die hitzeempfindlich und wasserlöslich sind, verschwinden bzw. befinden sich dann im Kochwasser. Wenn du das Wasser nimmst, um eine Soße zu machen, hast du noch was von den wasserlöslichen Vitaminen. Die fettlöslichen bleiben vorhanden, die kann der Körper aber nur nutzen, wenn du gleichzeitig etwas Fetthaltiges isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
02.07.2016, 16:50

Paprika am besten roh als Salat, aber mit einer ölhaltigen Salatsoße (wegen der fettlöslichen Vitamine). Oder kurz in etwas Wasser und Fett angedünstet.

2

Ich würde Gemüse nur ganz kurz dünsten. Paorika, Brokkolie, Möhren, Blumenkohl, Kohlrabi usw brauchen nur einige Minuten. das Gemüse sollte bissfest sein und schmeckt so richtig gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joejoejapadu123
02.07.2016, 16:41

Ok danke für deine hilfreiche Antwort :-)

1

Kommt auf das Gemüse an, bei manchen gehen die Vitamine sehr schnell raus, andere hingegen bilden dann erst richtige Vitamine/andere gesunde Stoffe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joejoejapadu123
02.07.2016, 16:37

Ich esse gerne Paprika (egal ob gelb oder rot). Wie sieht es damit aus?

0

Kochen kann Vitamine zu anderen Stoffen umwandeln, manchmal allerdings diese auch erst für den menschen erschließen. Ob und wie lange gekocht werden sollte hängt sehr vom Gemüse ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joejoejapadu123
02.07.2016, 16:41

Gut zu wissen, danke für deine hilfreiche Antwort :-)

0

Nein, wenn du's richtig machst. Nicht zu lange und nicht zu heiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hitze kann einige Vitamine ganz zerstören, andere teilweise. Wenn du das Gemüse im Wasser kochst, ist es besonders schlimm. Besser ist es, wenn du dämpfst/dünstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joejoejapadu123
02.07.2016, 16:38

Ja ich wollte meine Frage eh korrigieren  und wissen wie es mit dämpfen und dünsten aussieht ^^ danke für die hilfreiche Antwort

0

ja und wenn man die sachen schält verliert man einige Vitamine 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?