Verschwinden die Dehnungsstreifen an der Brust?

9 Antworten

Das kommt darauf an wie jung sie sind und an welcher Stelle des Busen, da das Bindegewebe ungleich verteilt ist. Rechts der Brustwarze hatte ich auf einmal an einem Morgen einen kleinen Streifen. Wie bekloppt habe ich mir den ganzen Tag, wirklich den ganzen Tag bis in die Nacht hinein, die super Danaefabienne Creme gegen Dehnungsstreifen auf die Stelle gecremt und der Streifen ist wirklich verschwunden. In einem anderen Fall an der Aussenseite unten ist ein Streifen, den ich schon seit Jahren habe, wenigsten kleiner geworden. rebby90, ich nehme an das Du noch jung bist, aber ich kann Dir sehr empfehlen Deine Brüste jeden Tag zu cremen, kreisförmig nach oben. Dann bleiben sie schön. Falls Du die Creme nicht zu Hand hast, dann ist Babyöl auch sehr gut zur Feuchtigkeitsspende. Hoffe ich kann helfen. LG Frauke

Das mit dem Bruststraffen bringt doch ohnehin nichts. Spätestens wen Du älter wirst , sind sie da, und zwar deutlich. Ich bin alt , daher weiss ich das. Am besten ist , Du sagst ,die gehören zu meinem Leben. Und akzeptierst Deine Körper wie er ist. Mein Körper hat Narben , durch OPs, Dehungsstreifen von damals von der Schwangerschaft. Mein Körper hat halt auch seine Geschichte. Ich mag ihn trotzdem :-)

Ich bin dunkelhäutig und wenn ich die Brust mit der hand zusammen ziehe also straffe dann werden sie sehr prahl und groß ...dabei entsteht so eine Art Polster ...wo die Dehnungsstreifen nicht so stark sichtbar sind . Kann mir jemand sagen welches Öl ihr für die Brust benutzt? Aber bitte keine Braunmacher-Zeug!

0

Hallo rebby! Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich. Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe. Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen.

Frauen haben zudem ein schwaches Bindegewebe. Was Du machen kannst : Alle paar Tage einige Liegestütze mit Abstand der Hände mehr als Körperbreite. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. An einer hohen Kommode ist es ganz leicht. immer noch zu schwer - anfangs schräg gestellt an der Wand.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Dehnungsstreifen = Schwaches Bindegewebe?!

Hallo,

Eine freundin von mir hat sehr viele dehnungsstreifen an po und beinen..sie sagt sie hätte schwaches Bindegewebe...dabei ist sie nur seeeehr schnell gewachsen. Cellulite hat sie 0..wirklich gar nicht. Bedeutet das, dass sie trotzdem ein schwaches bindegewebe hat oder würde jede haut die sehr stärk gedehnt wird in kurzer zeit reißen?

...zur Frage

Hängende Brust + Dehnungsstreifen?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und dadurch das ich die Pille nehme sind meine Brüste in kurzer Zeit sehr schnell gewachsen leider sind dadurch auch dehnungsstreifen entstanden und sie fangen an zu hängen kann mir vielleicht jemand tips geben ?

...zur Frage

Wie strafft man Bindegewebe?

Wie strafft man das Bindegewebe in der Brust ohne Arzneimittel?

...zur Frage

Eiterpickel und schmerzende Verhärtung an Brustunterseite- was ist das?

Hallo seit einigen Monaten habe ich eitrige Pickel unterhalb der rechten Brust ( also da wo der BH sitzt). Da ich nicht so gerne zum Arzt gehe habe ich erstmal versucht das selbst wegzukriegen, unter anderem mit Bepanthensalbe Zinksalbe und Iodsalbe ( nicht alles durcheinander sondern nacheinander, nachdem eins nach 2-3 Monaten nicht geklappt hat bin ich zum nächsten übergegangen. ) Außerdem habe ich die Pickel immer wieder mit Reinigungstüchern und ab und an mit kamilletee ( Bekannte meinte das wäre gut gegen Pickel, und im Gesicht hats bis jetzt immer geholfen) gereinigt. Einige davon sind aufgebrochen und es war auch gut Eiter drin. allerdings hab ich heute morgen bemerkt dass einige gar nicht mehr eitrig sind sondern nur noch ein großer harter roter " knubbel" ist der jetzt sogar auch auf der Brustunterseite ist. Es tut ziemlich weh wenn man drauf drückt und ist auch heiß. Habe am Donnerstag schon einen Termin beim Hautarzt, aber ich wüsste schonmal gern im Vorfeld was das ungefähr sein könnte, bzw was der Hautarzt da wohl dagegen macht. Schonmal danke für die Antworten :)

LG

PS: falls das i-wie wichtig ist: ich bin 18 Jahre alt und mangelnde Hygiene habe ich eig auch nicht.

...zur Frage

Dehnungsstreifen an der Brust wie bekomme ich sie weg?

Ich habe seit längerem Dehnungsstreifen an meiner Brust ich habe abgewartet ob es mit der Zeit besser wird und sie verblassen doch sie sind immer noch sichtbar wie bekomme ich sie ganz weg??

...zur Frage

Wie bekommt man Dehnungsstreifen an Brust und Bauch weg?

Heey. ich bin 14 Jahre alt. In etwa 3 Monaten habe ich eine Körbchengröße zugelegt. Dadurch sind dann auch so hässliche Dehnungsstreifen entstanden. Außerdem habe ich auch welche am Bauch. Bekomme ich die irgendwie mit alltäglichen Sachen, die man auch im Haushalt hat, weg? Wenn ja, welche? Kann ich sonst noch etwas dafür machen? Es sieht echt schrecklich aus. Danke schonmal im vorraus :-).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?