verschwendung des lebens?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, niemand kann beurteilen, ob du dein Leben verschwendest außer du selbst. Jemand der sich nicht für etwas interessiert, sieht es sicher als Verschwendung an, wenn ein andere den Großteil seiner Zeit damit verbringt. Aber die Hauptsache ist, dass du selbst mit dir im Reinen bist und glücklich bist mit dem was du machst. Dann ist es auch keine Zeitverschwendung. Denn letzten Endes kommt es doch darauf an, glücklich zu sein mit dem was man tut. Egal was das auch ist.

Naja solange du nicht den Bezug zu Außenwelt verlierst sehe ich da nichts schlimmes. Jeder soll ja sien Lbene so leben wie es ihm gefällt. Für die die dir sagen das es Verschwendung wäre, können sich halt nicht vorstellen das es Spaß macht und ein Leben erfüllen kann. Also meine Meinung. Liebe Grüße Zawahira

Lass die Leute reden !
Wenn dir das Spaß macht und sonst nichts dann ist das halt dein Weg und wie kann man sein Leben verschwenden wenn man Spaß hat ?
Sein Leben verschwenden ist für mich sein ganzes Leben gemacht zu haben was andere einem geraten haben und man selbst nie wollte um dann am Ende zu erkennen das das alles für'n *rsch war !
Ich hab auch nur zwei Hobbys - zocken und lesen und bring das mal in der Bewerbung x'D !
Is halt die Ignoranz der Welt ! Jedem das seine ist meine Meinung und das sage ich nicht weil ich auch ein Zocker bin sondern weils einfach so is !

Du musst halt wissen , ob du wenn du stirbst auf dein Leben zurückschauen willst , und die Abenteuer nur virtuell erlebt haben willst.

Niemand kann darüber urteilen ob du dein Leben verschwendest oder nicht. Was du hier machst ist allein deine Sache!

Das ganze Leben zocken ist traurig und ich glaub nicht das es jemanden fun macht. Irgendwann wirds gewohnheit und zerfetzt deine Seele.

Bin 24 und an dem Punkt angelangt wo ich mich nach jeder gespielten Runde frage: Was zur hölle mache ich hier? Was hat mir das gebracht?

Zocken immer weniger, arbeite meist an Projekten mit Freunden.

Ich bin überzeugt dass Du mit den richtigen Leuten mehr spaß draußen hast als wenn du zockst.

Du hättest die Frage warscheinlich garnicht gestellt wenn Du es nicht als Zeitverschwendung empfindest :P

Vielen dank Leute nun kann ich mit gutem Gewissen mein leben fortsetzen ^^

Nein, du verschwendest es nicht.

Solange du Spaß hast und dich nicht zu sehr in einer Fantasiewelt verlierst ist doch alles in Ordnung. Ob du dein Leben voll ausschöpfst entscheidest allein du selbst.

Was möchtest Du wissen?