Bleibt der Dreck beim Verheilen einer verschmutzten Wunde unter der Haut?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du mußt aufpassen,daß sich das nicht entzünded und sich eine Sepsis bildet! Am Besten mit einer sauberen Pinzette versuchen den Fussel herauszuziehen oder lieber zum Arzt gehen,damit es antiseptisch behandelt werden kann!

Wenn Fremdkörper in der Wunde sind wird es sich aller Wahrscheinlichkeit entzünden und fängt an zu eitern.Eine Empfehlung;Schüssel mit warmen Wasser und Kernseife und dann ein Fußbad.Das sollte den Dreck lösen.

Das hatte ich schon mehr als 100 mal. Einfach abwarten. Das verkrustet, die Kruste fällt ab und damit auch der Flusen. Keine Sorge.

Was möchtest Du wissen?